Spannbettlaken falten | Frag Mutti TV

Voriger TippNächster Tipp

Spannbettlaken richtig falten und zusammenlegen ist gar nicht so einfach. Mit diesem Trick legt ihr euer Bettlaken schnell, sauber und platzsparend zusammen!

Hier kommt die Anleitung. Zum besseren Verständnis solltet ihr euch das Video anschauen! :-)

  1. Laken längs mit der Rückseite nach oben auf eine größere ebene Unterlage, Tisch, legen. Du stehst davor, etwa die Hälfte des Lakens hängt vom Tisch.
  2. Die Ecken der Oberkante schön ordentlich machen.
  3. Dann nimmst du die Unterkante, drehst die Ecken auf links.
  4. Die links gedrehten Ecken stopfst du - natürlich sorgfältig - in die oberen rechten Ecken.
  5. Jetzt hast du quasi das Laken exakt in der Mitte gefaltet. Glatt streichen.
  6. Dann ein Drittel des Lakens von unten hoch falten und ein Drittel von oben darüber legen.
  7. Nun das schmale Laken noch der Länge nach in Dritteln zusammenfalten. Und schon hast du ein perfekt zusammengelegtes Spannbettlaken, das nun wenig Platz in deinem Schrank einnimmt.

Folge unserem Kanal "Frag Mutti TV" auf YouTube:

Kostenlos abonnieren

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

50 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter