Spülmittel in einen kleinen, leeren Seifenspender füllen, so kann man viel besser dosieren.

Spülmittel sparsam dosieren

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Früher habe ich mich oft geärgert, dass beim Abwasch eine zu große Menge Spülmittel im Abwaschwasser oder auf dem Schwamm landete, ganz besonders, wenn die Spülmittelflasche noch sehr voll war.

Nun fülle ich immer Spülmittel in einen kleinen, leeren Seifenspender und kann so viel besser dosieren - meist genügt es auch, wenn ich den Drücker nur halb runterdrücke. Seither reicht mein Spülmittel mindestens doppelt so lange ;-)

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

18 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Coupons & Co. – 8 Spartipps beim Einkauf im Supermarkt

Coupons & Co. – 8 Spartipps beim Einkauf im Supermarkt…

19 53
Duschgel & Haarwaschmittel sparen mit Seifenspender

Duschgel & Haarwaschmittel sparen mit Seifenspender

62 21
Seifenspender mit Pudelmütze

Seifenspender mit Pudelmütze

42 82
Vorbeugen von trockenen Händen

Vorbeugen von trockenen Händen

19 10
Leere Seifenspender weiter verwenden

Leere Seifenspender weiter verwenden

36 61
Shampoo sparen mit Seifenspender & Wasser

Shampoo sparen mit Seifenspender & Wasser

40 16
Bodylotion in Seifenspender

Bodylotion in Seifenspender

74 69
Leere Seifenspender aufhübschen

Leere Seifenspender aufhübschen

8 6

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti