Strammer Max (dunkle Brotscheiben mit Salami und Setzei)

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

2 dunkle Brotscheiben, Mischbrot oder so, in einer Pfanne mit etwas Öl anrösten. Brotscheiben herausnehmen und auf einen flachen Teller legen. In das heiße Öl einige Scheiben Salami legen (soviel, dass das Brot später damit belegt werden kann). Die Salami kurz auf beiden Seiten anbraten. Verschätzt euch nicht, die Wurst schrumpft in der Pfanne erheblich. Die Salami auf die Brotscheiben legen. In das heiße Bratfett 2 Eier einschlagen. Darauf achten, dass diese getrennt bleiben. Die Pfanne sollte also sehr heiß sein. Dann brät das Ei sofort durch und wandert nicht durch die ganze Pfanne. Die beiden Spiegeleier jetzt über jeweils eine Brot-Salamihälfte geben.

Nach Geschmack etwas Salz und Pfeffer dazu. Ketchup darüber und fertig!

Ein paar aufgeschnittene Gürkchen oder so als Deko dazu und ihr habt ein 1A Frühstück. ;-))
Das Ganze geht auch mit Kochschinken, Kasseler oder so.

Von
Eingestellt am


12 Kommentare


#1 Mutti's Liebling
5.11.04, 13:25
super liebe mutti mir hat keiner geglaubt dass es den strammen max wirklich gibt und ich das nicht selbst erfunden hab. Aber ne scheibe Käse muss noch rein!
#2
5.11.04, 21:47
Ich kenn den anders:

Brot belegen mit Katenschinkenwürfel , Tomatem Spiegelei und obendrauf Schnittlauch, so essen hn zumindest die meisten Berliner.

Grüße Chrissy
#3 harry
8.11.04, 13:09
mia ösis nemman das brot mit'n leberkas und an spiegelei - a gaunz lecka! (zu deutsch: wir österreicher servieren das brot sehr gerne mit einer scheibe leberkäse und fügen noch ein spiegelei hinzu - diese kombination schmeckt dann auch sehr gut!)
#4 Der Grisu
15.11.04, 12:11
Das geht auch mit Leberkäs drunter und ner leckeren Jägersauce drüber, das ist erst lecker !!!!
#5 Tom
16.11.04, 08:39
Wir Bayern (zumindest ich) kenns so:

Dunkle Brotscheiben in den Toaster.

Spiegelei rausbraten.

Getoastetes Brot mit Butter beschmieren, Salami oder Schinken drüber (oder beides)

Und das Spiegelei drüber.

Mahlzeit oder an Guad'n
#6
16.2.05, 19:04
jamm jamm lecka essen
-1
#7
16.2.05, 19:04
Bayern essen doch nur WEißwurscht ^^
#8 Harry Haifisch
4.5.05, 21:31
eine Lieblingsmahlzeit bei uns,wir nehmen rohen Schinken,gewürfelt und vielleicht ein paar angebratene Zwiebelringe,lecker!
#9
29.8.05, 04:21
Mit rohem Schinken noch besser!
#10
12.2.06, 13:54
Ich kenn das so, daß man eben Schwarz- oder vorzugsweise Graubrot mit Butter bestreicht und dann ne Scheibe Käse, sowie eine Scheibe Salami draufpackt. Dann brät man sich pro Scheibe ein Spiegelei und legt dieses dann wenns fertig ist heiss drauf.
#11 hm, ich, oder so...
9.4.06, 18:29
... oder so? ^^
-1
#12 Dünnbrettbohrermeister
28.8.06, 16:33
War ein bisserl knusprig oder muß man die Eierschale weg lassen??? Ähm, kann man auch Margarine verwenden statt Öl?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen