Straßenmalfarbe selber machen - DIY | Frag Mutti TV

Aus nur 3 Zutaten kann man ganz einfach und schnell eine Straßenmalfarbe für Kinder herstellen, die sich auch wieder abwaschen lässt.

Benötigtes Material

  • 1 Tasse Speisestärke
  • 1 Tasse Wasser
  • Lebensmittelfarbe

Straßenmalfarbe herstellen – so geht's

  1. Die Speisestärke mit dem Wasser vermischen
  2. Die Mischung in verschiedene Behälter gießen. Ein Behälter für jede Farbe. Man kann bspw. Muffinformen als Behälter verwenden.
  3. Füge jeweils ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu und rühre die Mischung um.

Jetzt sind die Farbe schon fertig und bereit zum Malen.

Folge unserem Kanal "Frag Mutti TV" auf YouTube:

Kostenlos abonnieren

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Kleine Häuser aus Tetra Paks basteln
Nächster Tipp
Mini-Töpfe & -dosen für Puppenhaus basteln
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kreide verhindert angelaufenes Besteck
Kreide verhindert angelaufenes Besteck
4 2
Kleine Löcher in der Wand mit Kreide "versiegeln"
Kleine Löcher in der Wand mit Kreide "versiegeln"
5 2
5 Kommentare

Tipp online aufrufen