Südtiroler Paprikagulasch

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 1/2 kg Rinderschulter ohne Fett, 1 kg Zwiebeln, Öl, 25g süßes Paprikapulver, 25g scharfes Paprikapulver, 2 Liter Gemüsebrühe, 1 EL Essig, 1 TL Zucker, Salz, Pfeffer, 2 Lorbeerblätter, 2 Nelken, 1/4 TL Piment, 1/4 TL Kurkuma, 1/4 TL Liebstöckl, 3 Knoblauchzehen.

Zwiebeln schneiden und in Öl anbraten. Knoblauch dazu Fleisch anbraten, dann Paprika süß und scharf dazu. Weiterbraten und mit Essig ablöschen, alle Gewürze dazu und mit Brühe aufgießen und 1 1/2 Stunden auf mittlerer Stufe köcheln lassen, zum Schluss kann man mit Grünkernmehl ein bisschen eindicken.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 Paula
26.2.09, 17:00
Ja das ist Paprikapulver,jeweils 50 Gramm das passt schon,und nicht eine halbe Stunde kochen sonden 1 1/2 Stunden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen