Bettwäsche färben

Schon einmal mit Schwarztee Stoff gefärbt? Ich bin grad dabei, die Kostüme für unser Kindertheater zu schneidern. Da spielt "aus Alt mach Neu" eine große…
10
4
18.6.12 von Maxl Kleidung färben
Bettwäsche wäscht man einmal von links, das nächste Mal von rechts. Immer abwechselnd. Ansonsten kann es leicht passieren, dass sich Staub- und Dreckreste auf…
103
26
4.10.03 von Bernhard Finkbeiner Wasch-Tipps
Ich ziehe Bettwäsche immer auf links zum Waschen, bzw. lasse sie ja einfach so, wie sie beim Runterziehen von der Bettdecke ist. Sie kommt dann auch so auf die Leine und auch auf links gedreht,…
47
24
27.8.04 von Conny Waschmaschinen
Bettwäsche bügle ich immer wenn ich am PC sitze. Glatt zusammenlegen, zwischen 2 Handtücher legen und 2 Stunden draufsetzen - fertig!…
109
74
1.2.05 von Ingrid Für Faule
Ich habe neuerdings nur noch Bettwäsche aus Microfaser. Die ist einfach super! Man braucht keinen Weichspüler und sie ist in 5-6 Stunden trocken (nicht jeder hat einen Trockner). Sie fühlt sich unglaublich seidig an,…
108
58
20.9.05 von Zaubermaus Wasch-Tipps
Sind echt lustige Tipps, mit dem Draufsetzen und feucht zusammenlegen. Funktionieren sicher auch. Ich habe alledings noch eine weitere Methode: Die Bettwäsche entweder im Trockner oder auf der Leine trocknen, beim Trockner NACH dem…
62
18
21.12.06Für Faule
Wer sich gerne mit Handarbeiten beschäftigt, kann ja mal folgendes ausprobieren: Bettwäsche oder Tischwäsche, die man aussortiert hat, in 4 cm breite Streifen reißen oder schneiden,…
15
4
17.10.10 von Angelina Deko- & Bastelmaterialien
Früher hatte ich immer Kopfkissen, Bezüge und Leintücher extra für sich im Schrank aufbewahrt. Dauernd war ich am Suchen, was gehört zusammen. Das ist jetzt vorbei. Ich falte einen Kissenbezug um die Bezüge und stecke alles…
36
33
6.1.11 von haxnmax Verstauen & Organisieren
Wenn ihr Bettwäsche habt, die rissig ist oder die ihr einfach nicht mehr sehen könnt: In größere Stücke reisen, sie eignen sich besonders gut als Putzlappen, zum Fenster putzen, die Feuchtigkeit morgens von den Fenstern…
14
9
2.2.12 von Muttilein11 Resteverwertung
Meine Bekannte hat diesen Tipp an mich weiter gegeben: Bettbezüge, gebügelt oder ungebügelt, ordentlich zusammenlegen, das passende Kopfkissen zusammengelegt in die letzte Faltung des Bettbezuges legen. Beim Beziehen hat man sofort alles zusammen. Bis jetzt hatte…
25
53
22.4.12 von Etti Verstauen & Organisieren
Hattet Ihr auch schon das Problem, daß Ihr euch schöne Microfaser-Bettwäsche gekauft habt und nach dem ersten Benutzen stinksauer gewesen seid, weil beim Schlafen das…
38
40
26.7.12 von nellocat Kraft, Zeit und Nerven sparen
Damit Bettwäsche schneller trocknet, kann man folgendes machen: Man nehme einen Wäschetrockner/Ständer à la Aldi & Co und nach Möglichkeit eine hochtourige Waschmaschine. Meine hat…
19
20
29.11.12 von Goldpiranha Trocknen
An meiner Bettwäsche war der Reißverschluss defekt. Was tun? Neuen Reißverschluss kaufen und einnähen oder die Bettwäsche entsorgen? Einfache Lösung kam vom  Fachgeschäft, da…
15
15
18.3.14 von Inge1948 Nähen, stricken & sticken
Mein Mann und ich, haben beim Schlafen, ein unterschiedliches Temperaturempfinden. Er friert meist und ich schwitze (Wechseljahre!) Also bestelle ich Bettwäsche beim Versandhandel, seine in Biber, meine in Linon oder Microfaser. So haben wir zwar…
39
20
4.4.14 von Daggi59 Wärme & Kälte
Shirts, Bettwäsche, Stoffreste nicht achtlos entsorgen! Mit wenigen Mitteln können Einkaufstaschen, unbedruckte Shirts, Säckchen und Beutel verschönert werden und auch ein Fleck/Loch wird unsichtbar. …
16
16
14.4.14 von xldeluxe Resteverwertung
Bettwäsche-Recycling - so kann man Bettwäsche zu Teppichen verarbeiten. Bettwäsche in 3 cm breite Streifen reißen. Dann alle Bänder auf ein Knäuel wickeln. Mit einer 12er…
43
49
4.5.14 von pummelelfe Nähen, stricken & sticken
Nicht immer gelingt es, Blutflecken in der Unter- oder Bettwäsche zu vermeiden. Manchmal sickert Blut auch in die Matratze. Wer zügig handelt hat gute Chancen,…
28
16
22.9.15 von Hestia Blutflecken