Glutenfreies brot

Frisches Brot oder Brot vom Tag vorher, gibt man in ein Leinensäckchen. Das Brot hält über Tage frisch und schimmelt nicht, es wird mit der Zeit etwas hart. Der Schwabe weiß, dass man es…
52
4
28.11.03 von Dieter Habernickel Brot & Brötchen
Wenn du im Supermarkt frisches Brot kaufen möchtest, also wirklich ganz frisches, dann musst du nach ganz hinten im Regal greifen, denn die älteren Brote…
79
32
18.12.03 von Kartoffelbrei Supermarkt & Lebensmittel
Nachdem ich bereits seit über 8 Jahren selbst Mutti bin (die Kleine fragt da aber noch nicht), kann ich ein bisschen was beisteuern. Der…
94
31
Hier ein kleiner Trick, der vor allem für Singles interessant sein sollte: Es ist ja bekannt, dass Brot alt wird, wenn man es zu lange liegen…
37
30
20.2.04 von Bernhard Finkbeiner Brot & Brötchen
Wenn man mal in die Verlegenheit kommt, nur noch altes Brot anbieten zu können: Einfach in ein nasses Handtuch wickeln, eine Weile die Kruste einweichen…
19
12
15.3.04 von Sparbäcker Brot & Brötchen
Brot trocknet nicht so rasch aus, wenn man es stets in einem Eimer Wasser lagert... und Knäckebrot krümelt nicht mehr, wenn man es kurz vor…
87
27
22.3.04 von Binzi Zum Schmunzeln
Wenn ihr mal wieder Samstags erst zu einer Zeit aus dem Bett oder in die Klamotten kommt, zu der jeder anständige Bäcker bereits geschlossen hat,…
138
124
von Brot & Brötchen
Der Römertopf, den man gerade nicht benutzt, kann man sehr gut auch zur Aufbewahrung von Backwaren nutzen. Für diejenigen, die keinen Römertopf besitzen und auch…
19
14
26.6.04 von aquiscout Konserven, Gläser etc.
Das Rezept habe ich vorhin von einem Bekannten bekommen, direkt nachgekocht und was soll ich sagen, ich war begeistert! Zutaten und Zubereitung: Man…
7
2
von Fingerfood
Dies ist *die* Loesung für den Single-Haushalt, wo immer mal wieder Brot übrig bleibt. Zutaten: Als Basis nehme man ca. 5-6 Brötchen vom Vortag oder älter (oder entsprechende Menge von anderem Brot wie Baguette,…
8
4
1.2.05 von Kassandra Dips
Wenn das Graubrot mal nicht mehr so frisch ist, kann man es in Butter knusprig braun anbraten, mit Salz bestreuen und genießen. Immer noch besser…
20
22
von Resteverwertung
Wenn man sein Brot länger frisch genießen will, sollte man einen Apfel mit in die Brotdose legen.…
34
13
9.9.05 von Matilda Brot & Brötchen
Gefrorenes Brot und/oder gefrorene Brötchen in ein leicht feuchtes Tuch (frisches Geschirrtuch) wickeln und ab in die Mikrowelle. Wenn das frische Brot 2-3 Tage…
18
13
Wer kennt das nicht: Sonntags morgens die Butter aus dem Kühlschrank, der Tisch ist gedeckt und die Butter lässt sich nicht verschmieren. Man muss warten bis sie weich ist und Stunden der Warterei beginnen... Ich habe…
21
34
11.12.05 von Andyy Im Kühlschrank
Ein paar Eier in einen Teller aufschlagen. Scheibe Brot eintauchen, mit Salz und Pfeffer würzen und ab in die heiße Pfanne. Ihr könnt auch in die Eier Schafkäse mischen, kommt gut. Das hab ich von…
11
7
20.12.05 von Alpi Pikantes
Ich komm oft ziemlich spät von der Arbeit nach Hause und will dann nur schnell was zum essen. Also: Für 2 Personen braucht man: 2 Scheiben Brot (möglichst große Scheiben) 2 Eier Salz und Pfeffer Zubereitung: - In die Mitte der…
13
5
13.1.06 von flo-peising Pikantes
Zutaten 2 Tassen Roggenmehl, 2 Tassen Weizenmehl, 1 Paket Trockenhefe, 1 1/2 Tassen lauwarmes Wasser (nicht zu heiß!), 1 Messerspitze Zucker, 1/2 Teelöffel Salz Zubereitung Alle Zutaten miteinander verrühren, in…
24
34
9.3.06 von Bernhard Brot & Brötchen
Brot schimmelt nicht so schnell im Brotkasten, wenn man ein kleines Rost (wie im Backofen) in den Brotkasten legt, dadurch zirkuliert die Luft besser und Brot schimmelt selbst im Gefrierbeutel nicht mehr so schnell.…
10
1
6.9.06 von Minchen Brot & Brötchen
Zutaten 750 g Äpfel 100 g Zucker 250 g Rosinen 250 g Mandeln (nur ganze, ungeschälte oder gemischt mit Mandelstiften) 500 g Mehl 1.5 Pkt. Backpulver 1 EL Kakaopulver 1 Fl. Rumaroma 2…
8
3
20.10.06 von Dany Brot & Brötchen
Viele kennen das sicher. Nach einer Party, nach dem Fußballgucken oder Vorglühen zu Hause stehen irgendwo ein paar halbausgetrunkene Bierflaschen herum. Das Bier ist schal…
43
14
von Brot & Brötchen
1 kg Mehl Typ 550 oder noch leckerer Vollkorn in eine Schüssel sieben. 1 Würfel Hefe darüberbröseln. 1 Flasche (500ml) zimmerwarmes dunkles Hefeweißbier (sicherlich geht auch anderes Bier) darübergießen und mit dem Handrührgerät (Knethaken) zu Teig verarbeiten. Meistens…
14
4
6.11.06 von niliqb Brot & Brötchen
Wenn man kein Brot zu Hause hat und nicht mehr zum Bäcker kommt schmeckt diese Mischung hier sehr gut: 500g Mehl 0,5 l Wasser 1/2 Päckchen Backpulver sonstige Zutaten wie Haferflocken, Kümmel, Leinsamen, Sonnenblumenkerne ganz nach eigenem Geschmack und…
23
19
28.11.06 von Rheingaunerin Brot & Brötchen
Ich friere oft Brot als "Notreserve" ein. Um es schneller aufzutauen, belasse ich es im Gefrierbeutel, lege es ca. 6-8 Minuten in der Auftaustufe in…
14
7
17.1.07 von BigManHP1 Einfrieren
Ich arbeite bei einem großen Gelb/Blauen Discounter mit L! Dort bin ich in einer verantwortlichen Position, und kann hier nur den Tipp geben, abends…
59
17
8.3.07 von L***-Mann Supermarkt & Lebensmittel
Brotbackautomaten sind gut und schön. Und seit es überall Brotbackmischungen für ca. 70 Cent je Kilo (=> 1,5 kg Brot!) gibt, kann man auch dem Wucher vom Bäcker nebenan entgehen. Aber besser (krosser und ansehnlicher)…
17
9
9.5.07 von Jürgen L. Brot & Brötchen
Mein Butterersatz ist seit einiger Zeit Olivenöl. Es ist sehr gesund (senkt das "schlechte" Cholesterin und erhöht das "gute" Cholesterin) und schmeckt wirklich lecker. Es lässt…
25
10
von Aufs Brot & Brötchen
Wenn man mal Brot zu Hause hat, das nicht mehr 100% frisch ist, kann man folgendes daraus zaubern: - ein paar nicht zu dünne Scheiben Brot. Am besten eignen sich Weißbrot, Baguette und Graubrot. - 1/2 Tasse…
8
1
3.1.08 von DarajaGR Fingerfood
Hier mal ein würziges Brot: Zutaten: 500g Weizenmehl ich habe 400g Weizenmehl und 100g Dinkelmehl genommen 1 Tüte Trockenhefe 1 TL Salz ca. 300 ml lauwarmes Wasser 2 EL Olivenöl ca. 120g schwarze und grüne Oliven (kleingeschnitten) 10-12 getrocknete Tomaten (zerkleinert) ca. 70g Ziegenkäse,…
30
11
8.4.09 von Nate Brot & Brötchen
Dieser Tipp ist für Allergiker aber euch für Leute, die Fett einsparen wollen.  Die Avocado hat zwar einen für Früchte verhältnismäßig hohen Fettgehalt und zwar ca. 23g Fett pro 100g, jedoch schlägt Butter mit…
38
12
24.6.09 von friedchen Rezepte & Tipps für Allergiker
1/2 Würfel Hefe, 1/2 l Wasser 600g Dinkelmehl Nr. 630 Salz + Kräutersalz, 1 EL Olivenöl, 1 EL Zitronensaft. Hefe in 1/2 l lauwarmen Wasser auflösen. Mehl in eine Schüssel geben und mit Salz…
3
4
26.9.09 von Lillimor Brot & Brötchen
Ich gebe euch mal einen Tipp. Ihr werdet es nicht glauben, aber man kann Fruchtjoghurt auch zweckentfremden und als Brotauftrich verwenden. Das schmeckt eigentlich sehr gut. Dieser Trick entstand bei mir aus Not, weil wir…
9
7
160g Goldleinsamen 60g gemahlene Mandeln 135g Gluten 1 Päckchen Trockenhefe 1 TL Salz 300ml Wasser Alles zusammenmengen und dann erstmal 30 Minuten bei 50°C im Backofen gehen lassen und dann bei 180°C 50 Minuten backen. Man bekommt ein Brot von etwa 660g…
5
36
23.1.10 von Cuckoo Brot & Brötchen
Bei mir kommt es immer wieder mal vor, dass noch ein Kanten Brot da ist, der zwar nicht schlecht, aber auch nicht mehr wirklich frisch…
22
24
von Resteverwertung
Für alle, die trotz Low Carb-, Schlank im Schlaf-, usw. Diät abends nicht auf ihr Brot verzichten wollen. Zutaten 3 Eier 100 g Natur-Joghurt 50 g geschmolzene Butter 1 TL Natron 1…
45
20
17.2.10 von hexe1552 Brot & Brötchen
Wer gern sein Brot mit herzhaften Dingen belegt, kann bereits mit dem Brotteig beginnen, ihn würzig selbst herzustellen. Ich bin auf dieses Rezept gekommen, weil Spinat da, Mehl da, Kartoffeln da... aaaber kein Brot... …
12
6
26.2.10 von Maya Brot & Brötchen
Brotbackmischung - so bekommt man schön lockeres Brot: Den Brotteig statt wie angegeben 3 Minuten, mindestens 10 Minuten kneten. Einen Löffel Zucker zum Teig…
10
31
von Brot & Brötchen
400g Pizzateig (Kühlregal) 150g Doppelrahm-Frischkäse 150g Naturjoghurt (1,5 %) Salz, Pfeffer 2 rote Zwiebeln ein paar Thymian-Zweige Ofen auf 200 Grad vorheizen. Thymian waschen, trockenschütteln, Blätter abstreifen. Teig zu einem Rechteck ausrollen. Joghurt, Käse, Salz, Pfeffer und Thymian-Blättchen mischen - auf den…
21
34
16.6.10 von 123stpo456 Brot & Brötchen
Wer ein ganzes Brot selber backt oder kauft, kennt das Problem: Sobald einige Scheiben abgeschnitten wurden, trocknet das Brot aus. Wenn man es in einem…
8
0
3.7.10 von Arabärin Brot & Brötchen
Zutaten 3 Tassen Weizenvollkornmehl 1 Tasse Weizenmehl (Typ 405) je 2 EL Weizenkleie, Weizenkeime und feine Haferflocken je 1 gestr. TL Backpulver und Natron 1 EL brauner Zucker 1 EL Sonnenblumenöl 2 Tassen…
10
3
26.7.10 von Fortunately Brot & Brötchen
Dieses Brot ist deshalb so einfach zu backen, weil man keine schweren Teige lange kneten muss, sondern der Teig bleibt relativ flüssig und ist leicht zu rühren. Die einzelnen Schritte dauern auch nicht…
1
4
31.7.10 von Nebelparder Brot & Brötchen
Hier mein Rezept für mein leckeres Brot, das bei keiner Grillsaison fehlen darf... sonst gibt's Ärger von meinen liebsten :-) 1 Tüte Ciabatta Backmischung 1 Glas gegrillte Paprika in Öl eingelegt 1 TK oder frischer…
2
1
23.8.10 von Lila Brot & Brötchen
Selbst gebackenes Brot gewinnt an Geschmack und Aroma, wenn man altes, selbst gebackenes Brot trocknet, fein mahlt und immer ein paar Esslöffel des gewonnen Paniermehls dem frischen Brotteig unter knetet.…
7
10
9.9.10 von heischi Brot & Brötchen
Dies ist, trotz des Namens, eine printenähnliche Spezialität aus dem Bergischen Land, das rechtsrheinisch rund um Wuppertal und Köln liegt! Zutaten: 6 Eier 750 g Farinzucker 3 EL Kakao 3 TL Zimt 300…
2
5
1.10.10 von Fleur Kleine Süßigkeiten
Tomatensoße übriggeblieben - ja was macht man damit? Ich belege damit die Butterbrote meine Kinder. Butter/Margarine aufs Brot. Dann Tomatensoße drüber streichen. Nochmal Tomatensoße auf das andere Brot streichen ohne fetten. Dazwischen Käse oder Aufschnitt.…
1
2
12.10.10 von Zeitfotograf Resteverwertung
Altbackenes Brot benutze ich als Soßenbinder. Richtig trocknen lassen und dann reiben (am einfachsten in der Küchenmaschine). Das feine Mehl bindet dunkle Soßen…
4
2
13.10.10 von Pumukel77 Saucen-Tipps
50 g Linsen aus dem Bioladen lasse ich eine Stunde in Wasser liegen, dann gieße ich ab. Die Linsen lege ich auf einen Teller, ab auf die Fensterbank. Jeden Tag die Linsen zweimal in ein…
5
1
15.11.10 von Ellaberta Aufs Brot & Brötchen
Ich habe gestern mal was ganz verwegenes ausprobiert. Ich habe 1 kg Vollkornbrotbackmischung von LIDL mal in einer neuen Art und Weise bearbeitet. Eigentlich soll man ja das Mehl pro 500 g mit je 370…
5
3
19.11.10 von wolfmichael Brot & Brötchen
Man schneidet eine ziemlich dicke Möhre oder Zucchini in 5 mm Scheiben oder Längsstreifen und lässt sie zwei Minuten in kochendem Salzwasser, dann auf einem Sieb abspülen mit kaltem Wasser. Jetzt schneidet man mundgerechte Rechtecke oder…
4
0
29.11.10 von Ellaberta Fingerfood
Eine Scheibe Brot hält Plätzchen frisch. Man schneidet eine Scheibe Brot ab und legt sie zu den selbstgebackenen Plätzchen in die geschlossene Dose. So bleiben sie lange frisch. Besonders Lebkuchen werden so nicht steinhart.…
4
5
22.12.10 von Ellaberta Brot & Brötchen
Zutaten: 500 g Weizenvollkornmehl 500 ml lauwarmes Wasser 2 Tütchen Trockenbackhefe 2 TL Salz 2 EL Essig Alles mit dem Knethaken vom Handmixer zu einem Teig verarbeiten. Der Teig muss, trotz Hefe, nicht zwingend "gehen". In eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform…
5
3
3.1.11 von Türklinke Brot & Brötchen