Waschpulver

Läuft ausversehen irgendwo eine Ölflasche aus, einfach Waschpulver drauf und gut vermischen, das Öl wird vom Waschpulver aufgesaugt.…
13
10
Waschpulver ist besser als flüssiges Waschmittel, da im Pulver Wasserenthärter enthalten sind, die es nur in fester Form gibt und deshalb nicht in flüssigem Waschmittel…
98
109
29.2.04 von Bernhard FinkbeinerWaschmittel
Ich habe keine Pulverrückstände mehr auf dunkler Kleidung, seitdem ich das Pulver zuerst in die Trommel gebe und diese dann bewege, bis das Pulver durch die Löcher gerieselt ist. Erst dann fülle ich die…
18
17
4.3.14 von labyrinth1976Waschmittel
Ich kaufe ein Stück Gallseife, jag es über die Küchenreibe und mache so Pulver draus (geht bestimmt auch anders: in grobe Stücke hacken, diese in einen Zerkleinerer oder Crusher geben und ab damit). Nun nehme…
13
12
29.8.08 von KarinZusätzliche Mittel
Und mal wieder ist es soweit - wer kennt das nicht, Toiletten, die aussehen, wie frühpubertäre Girlies, die eindeutig viel zu lange die heiß begehrte Chemiesonne aus dem Sonnenstudio absorbiert haben. Kaum war…
133
43
1.11.06 von MaverickKalk & Ablagerungen
Zum Reinigen von Waschbecken und Badewanne, nehme ich immer Waschpulver. Das entfernt selbst die stärksten Flecken. Bin auch immer super zufrieden gewesen. Waschpulver direkt ins…
35
54
30.7.13 von lollieKalk & Ablagerungen
Meine vergilbten Silikonfugen im Bad habe ich wieder weiß bekommen, indem ich einen festen Brei aus Waschpulver und wenig Wasser auf die Fugen gestrichen und nach einer Einwirkzeit von ca. 2 Stunden abgespült/abgewischt habe. Auch…
11
3
24.1.09 von AnjaAlles blitzeblank
Super glänzendes Besteck bekommt man, wenn man einen Esslöffel Waschpulver mit Wasser in einem Topf zum Kochen bringt. Dann einfach das Besteck 10 Minuten drin lassen. Danach gut abspülen und abtrocknen. Das Besteck sieht aus…
20
13
In der Küche habe ich ein weißes Kunststoff-Spülbecken, das durch allerlei Schmutz schnell unansehnlich wird. Bei Bedarf nehme ich 1/2 Tasse Waschpulver und lasse etwas heißes Wasser in das Spülbecken laufen, einige Stunden einwirken, hinterher…
21
8
29.1.05 von FlottelotteIm Spülbecken
Waschpulver im Backofen verteilen und mit etwas lauwarmem Wasser zur einer dicken Masse verrühren und gleichmäßig verteilen. Einwirken lassen. Dann mit einem Schwamm reiben. Ihr werdet sehen, wie schnell sich der Dreck löst. Zum Schluss…
50
45
7.12.05 von brittaHerd, Backofen & Mikrowelle
Einige Tips gibt es ja schon, aber es gibt eine neue Anwendung, die die Leistung des Waschpulvers sehr erhöht, beim Reinigen im Haushalt. Als erstes: Wenn man Waschpulver in kochendes Wasser gibt (vorsicht mit der Menge,…
28
19
30.7.09 von Benman2000Herd, Backofen & Mikrowelle
Pulverwaschmittel auf den Fleck streuen und dann mit einer Handbürste und klarem warmem Wasser eireiben, so lange bis es richtig schaumig ist. Eine halbe Stunde einwirken lassen und dann nur noch mit einem feuchten Lappen…
9
7
15.1.06 von FrankaFlecken auf Textilien
Die beste Erfahrung, um Polster sauber zu machen, ist folgende: Man nimmt ca. einen Teelöffel Waschpulver und macht je nach Härte des Flecks Wasser darauf (je härter der Fleck desto weniger Wasser). Dann geht man…
20
12
18.5.09 von Jens B.Flecken auf Textilien
In meinem Wohnzimmer wird zumal am Wochenende extrem geraucht. Als Raucher wird mir fast selbst übel, wenn ich morgens diesen kalten Zigarettengestank einatmen muss. Oft zünde ich unzählige Kerzen an am Abend, aber irgendwie…
20
9
17.11.10 von HeidichenGerüche
Vollwaschmittel mit wenig Wasser zu Brei verrühren, mit Zahnbürste auftragen (Handschuhe + Brille tragen!), mehrere Stunden einwirken lassen und dabei öfters mit Wasser einnebeln (geht am besten mit Blumensprüher), zum Schluss nur noch mit viel…
14
4
12.4.07 von beateSchimmel
Falls die weißen Schuhe mal wieder schmutzig geworden sind und man sie in der Schnelle sauber kriegen will, so hilft es wenn man einen Lappen nass macht und in diesen vorsichtig Waschpulver reintut. Anschließend damit den…
19
5
25.9.06 von IdaFlecken auf Schuhen
Ich wische seit einigen Wochen meinen Laminat mit lauwarmen Wasser und Waschpulver. Das erspart teures Putzmittel und ihr bekommt die Beläge, die durch andere Reiniger verursacht werden, super gut weg.…
20
9
30.8.06 von SusiBoden
Wer kennt das nicht - nach einem perfekten Grillabend ist der Rost am nächsten Tag sehr verkrustet und fettig. Am Besten macht man sich in einer Wanne o.ä. eine Waschpulverlauge mit sehr heißem Wasser, taucht den…
24
23
15.6.06 von MarianneGrill reinigen
Waschpulverpaste herstellen mit wenig Wasser. Die enthaltene Bleiche reinigt: - Handabdrücke an weißen Türen und sonstigem weißem Holzlack (nur mit einem weichen Lappen wischen) - Weiße Kunststofffensterrahmen (dto.) - ergraute Fliesenfugen (mit Schrubber ausbürsten) …
30
7
14.11.06 von simsonPutzmittel
Um Maden im Hausmüll vorzubeugen (besonders im Sommer), streue ich immer etwas Waschpulver über den Abfall. Das mindert den stinkenden Geruch und lässt den Maden keine Luft zum Atmen. Kann im kleinen Mülleinmer und in…
26
4
5.11.06 von MarionMülltonnen & Mülleimer
Habe heute mein Waschpulverfach sauber gemacht und war entsetzt wie schmutzig es war. Habe aber alles mit einer Zahnbürste und etwas Shampoo wegbekommen. Mit der Zahnbürste kommt man super in alle Ecken und wo man…
3
4
15.8.12 von mause juleElektrische Geräte
Die meisten Katzenklos stehen im Badezimmer. Dort steht meist auch die Waschmaschine und das Waschpulver. Bitte darauf achten, dass kein Waschpulver aus Versehen auf den Boden fällt, z.B. wenn man das Pulver in die Maschine…
8
1
20.11.10 von haxnmaxKatzen
Bevor ich meine alten Bücher bei Ebay anbiete, lege ich die muffig oder nach Rauch riechenden Bücher für ein oder zwei Tage in eine ausreichend große Plastikbox mit etwas Waschpulver. Danach riechen die Bücher einfach…
46
36
18.8.11 von unermuedlicheBücher
Gestern ist mir durch Zufall diese Möglichkeit aufgefallen. Ich habe an meinem Auto gearbeitet und mir dabei natürlich ordentlich die Hände mit ölig-schmierigem Dreck eingesaut. Da ich keine Seife zur Verfügung hatte, hab ich…
12
23
4.8.13 von kevinwelschAlternativprodukte
Seitdem ich weiß, dass Flüssigwaschmittel gerne Ablagerungen in der Waschmaschine und den Schläuchen verursacht, benutze ich Pulverwaschmittel. Leider bleibt vom Pulver gerne die Hälfte in der Waschmittelschublade kleben. Früher gab es solche praktischen Säckchen, in…
10
17
30.7.12 von mopsWasch-Tipps
Waschpulver gebe ich immer in einem Waschhandschuh, bzw. einen zu 3/4 geschlossenen Waschlappen, der eine Öffnung hat, (gibt es im Drogeriemarkt oder im Kaufhaus/Warenhaus) direkt in die Trommel. Ich gebe das Pulver dort hinein und…
38
97
13.3.13 von BellaWasch-Tipps
Sicherlich gibt es hier schon lange den Tipp, Waschmitteltonnen zu bekleben und als Aufbewahrungstonnen für Spielzeug zu verwenden. Habt Ihr aber auch schon mal diese Tonnen als Hocker für die Kids genommen? Waschmitteltonnen umdrehen, mit…
9
13
22.7.11 von veltenMit & für Kinder basteln
Öl-/Schmierhände kann man sehr gut mit Waschpulver reinigen. Waschpulver ist rau und ein gutes Reinigungsmittel dafür.…
1
0
30.8.07 von Florian BeckWieder saubermachen