Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Ihr habt entschieden, hier ist das Ergebnis!
zitronenkuchen selbstgemacht
5

Toller Zitronenkuchen

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Leckerer Zitronenkuchen!

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • Zitronenaroma
  • Zitronensaft (aus einer Zitrone)

Für die Glasur:

  • 1/2 Packung Puderzucker
  • Saft aus einer Zitrone

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen.
  2. Die Eier hinzufügen und gut durchrühren.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und langsam mit dem Rest der Teigs verrühren.
  4. Die Zitrone auspressen und den Saft und das Aroma hinzufügen.
  5. Den Teig in eine Kastenform geben und bei 175° und Umluft ca. 50 Minuten backen.
  6. Den Kuchen aus der Form holen und auskühlen lassen.
  7. Den Puderzucker mit dem Saft verrühren, sodass es eine dickflüssige Masse ergibt. Über dem Kuchen verteilen.
  8. Trocknen lassen und genießen!
Rezept erstellt am

Jetzt bewerten

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

3 Kommentare

Kostenloser Newsletter