Tomate aus der Hand essen - ohne Kleckern. So geht's.

Tomate aus der Hand - ohne Kleckern essen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jetzt schmecken auch wieder die Tomaten. Ich esse sie so gerne einfach aus der Hand mit Pfeffer und Salz. Leider habe ich es in der Vergangenheit fast immer geschafft, dass es beim Reinbeißen spritzt und unschöne Flecken auf meinen Shirts hinterlässt.

Jetzt schneide ich meine Tomate einmal waagerecht durch, würze sie mit meinem angemischten Pfeffer-Salz-Streuer und knabber sie so weg. Mal zum Bütterchen oder einfach Mal so zwischendurch und das Shirt bleibt sauber.

Von
Eingestellt am

19 Kommentare


1
#1
25.5.17, 21:02
So mache ich es auch.
Trotzdem halte ich meistens die zweite Hand unter die Tomate, damit wirklich nichts auf meine Kleidung kleckert. Man lernt ja aus seinen Erfahrungen!
10
#2
25.5.17, 21:27
Ich viertel sie sogar, passt dann besser mit einem Mal in meinem Mund 😋
1
#3
25.5.17, 21:59
Ich sehe gerade, dass die Tomate auf dem Bild (nicht von mir) senkrecht aufgeschnitten wurde. Wenn man sie waagerecht aufschneidet sieht man mehrere kleine Kammern, die beim reinbeissen auch nicht kleckern. 
1
#4
25.5.17, 23:44
Waagerecht durchschneiden bzw. Scheiben schneiden ist super. :-) 
(Viertel aber lieber senkrecht.)
6
#5
26.5.17, 00:23
Das Foto macht halt so überhaupt keinen Sinn zum Tip. Ich persönlich viertel auch lieber. Warum abbeißen, wenn man in 2 Sekunden nochmal durchschneiden kann?
3
#6
26.5.17, 08:47
Einfach eine Unterlage nehmen, mehrmals schneiden, würzen und evtl. mit einer kleinen Gabel
verzehren. Ist auch im Büro einfacher für alle anderen Genüsse zu handhaben. Gerdi...
1
#7
26.5.17, 09:49
...... oder, wenn man schon das Messer zur Hand hat und ein Bütterchen dazu essen will: die Tomatenscheiben aufs Bütterchen legen, würzen und daraus dann "Reiterchen" schneiden, die von der Größe her genau in den Mund passen. Das geht auch relativ kleckerfrei!
Mir persönlich schmecken dünnere Tomatenscheiben ohnehin besser als Hälften oder Viertel - ist vielleicht eine Marotte, aber die stehen ja jedem zu, oder?
Auch ein sommerlicher Genuss. Bauernbrot mit Kalbsleberwurst und hauchdünnen Gurkenscheiben, Salz nicht vergessen.
1
#8
26.5.17, 12:04
Ich viertele die Tomaten vor dem Essen immer, dann kann ich sie mit einem Happs esssen.
6
#9
26.5.17, 22:28
Junge, Junge das sind ja Tipps..............ich schneide mein Brötchen morgens auch auf, so habe ich 2 Hälften, die ich dann belegen kann.
Sorry, aber manchmal komme ich ins Grübeln.

Der Tipp ist gut:
Muss ich mal mit einem dicken Pfirsich probieren.
7
#10
26.5.17, 22:32
@xldeluxe_reloaded:
"Junge, Junge das sind ja Tipps.......  Sorry, aber manchmal komme ich ins Grübeln."

Geht mal wieder mit Riesenschritten aufs Monatsende zu... ;-)
1
#11
26.5.17, 22:37
@Jeannie: 
In dem Fall aber eher nicht und es tut mir ja auch leid.........aber ................
#12
26.5.17, 23:02
@xldeluxe_reloaded:
Jau, jetzt hab ichs... :-)))
#13
27.5.17, 09:11
@xldeluxe_reloaded: #9: für  Pfirsich-Kleckerfrei-Essen gibt es einen anderen Tipp, aber der gehört nicht hierhin! :-)
Schönes Wochenende allen!
2
#14
27.5.17, 12:36
@xldeluxe_reloaded: auch der beste Tipp verliert natürlich enorm an Qualität, wenn weder Überschrift noch Foto den Kern des Tipps treffen. 
"Tomaten waagerecht aufschneiden" mit einem erklärenden Bild ... dann wäre es ein Tipp

Aber so habe ich das entscheidende Wörtchen "waagerecht" überlesen und den Tipp vergeblich gesucht und erst nach #3 gefunden. Leider hat man als Tippeinstellerin nur begrenzt Einfluss auf das endgültige Erscheinungsbild des Tipps.
Hier wäre kein Bild besser gewesen als ein falsches Bild.
3
#15
27.5.17, 22:25
  Das Bild ist nicht von mir, hatte keins. Hatte vorrausgesetzt, dass der Text aussagekräftig genug wäre.
#16
22.7.17, 14:05
@xldeluxe_reloaded:
Und ich dachte schon, ich wäre der einzige, der meint, im falschen Film zu sein. :-)
Deine Reaktion finde ich klasse.
#17
22.7.17, 14:19
@xldeluxe_reloaded: Super! vielleicht geht das auch mit ............ ?
#18
22.7.17, 14:25
Fortsetzung von #17: .... rohen Kartoffeln? Aber nein, die kleckern nicht! Außerdem mag ich rohe Kartoffeln nicht!! 
Ich ich wünsche ein schönes, hoffentlich weniger regenreiches Wochenende. 
#19
22.8.17, 10:24
@xldeluxe_reloaded #9: “Junge, Junge das sind ja Tipps“  😱
Du hast ja ein gewagtes Mundwerk! Aber als “Mädel“ darfst du wohl ungestraft “Junge, Junge“ sagen,  wagst du es umgekehrt, wirst du hier fast exkommuniziert 😜
Egal, Muddies! Ich kann nicht nur Dübellöcher bohren, ich kann auch Tomaten aufschneiden, ganz ohne zu kleckern ... und passende Fotos zum Tipp schaffe ich auch.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen