Tomaten-Gorgonzola Kuchen - Pizzavariation

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
10×
Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten:
- Kuchen-, Blätter- oder Pizzateig
- Tomaten
- 1 Paket Gorgonzola
- 1 Zwiebel

Kuchenblech mit Teig belegen. Eine dünne Schicht Gorgonzola am Boden verstreichen, dann pampt es weniger. Tomaten in feine Scheiben schneiden und gleichmäßig über den Gorgonzola verteilen. Zwiebel in Ringe schneiden und über die Tomaten legen. Gorgonzala über den gesamten Kuchen verteilen (der schmilzt dann beim Backen gleichmäßig). Nicht viel würzen, da der Gorgonzola schon sehr salzig ist und viel Geschmack hat (ich würze gar nicht). Bei 220 Grad ca. 20 Minuten backen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfĂŒgen