Tomaten-Hollandaise-Lasagne

Dieses Rezept zaubert eine leckere Tomaten-Hollandaise-Lasagne auf den Tisch.

Lasagne ohne Fleisch? Das geht! Mit leckeren Tomaten und einer feinen Sauce Hollandaise wird der Klassiker zum vegetarischen Highlight! Probier es einmal aus!

Zutaten

  • 1.200 g frische Tomaten oder Dosentomaten
  • Lasagne Nudelplatten
  • 2 Tüte/n Sauce Hollandaise
  • 500 ml Milch
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Zehe/n Knoblauch
  • 250 g geriebener Gouda
  • etwas Pfeffer
  • etwas Tomatengewürz
  • etwas Tiefkühlkräuter

Zubereitung

  1. Den auf 200°C vorheizen.
  2. Tomaten waschen und mit dem Tomatenschneider in Scheiben schneiden. Tomaten gut mit Pfeffer, Tomatensalz und Kräuter würzen.
  3. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und in einem Topf mit Öl anschwitzen. Dann die Tomaten hinzugeben und gut umrühren.
  4. Tüten-Sauce Hollandaise in 500 ml Milch auflösen. Oder die Sauce Hollandaise selber herstellen. (glutenfrei)
  5. Die Nudelplatten in eine Schüssel, mit lauwarmen Wasser und Öl einweichen.
  6. Eine Auflaufform einfetten.
  7. Etwas Sauce in der Form verteilen, Tomatenscheiben, geriebener Gouda Käse darauf verteilen. Nudelblätter darauf schichten.
  8. Dann Sauce in der Form verteilen, Tomatenscheiben, Zwiebeln, Knoblauch, geriebener Gouda Käse darauf verteilen. Nudelblätter darauf schichten.
  9. Nun wieder Sauce, Tomaten, geriebener Gouda Käse, Nudelblätter usw. mit etwas Sauce, Tomaten und geriebener Gouda Käse abschließen.
  10. Lasagne im Ofen bei 200°C ca. 25-30 min backen (Umluft ca. 180°C).

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Nudelauflauf Bombastik
Nächstes Rezept
Früchte-Cobbler (=Auflauf, super lecker, einfach, schnell, günstig!)
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
3 Kommentare

Rezept online aufrufen