Tomaten-Mozzarella-Spaghetti

Tomaten-Mozzarella-Spaghetti

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Spaghetti
  • 250 g Mozzarella
  • 250 g Feta-Käse
  • 8-10 Tomaten
  • 2-5 Zehen Knoblauch
  • 9 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamico Essig
  • Basilikum (frisch, nach Geschmack)

Zubereitung

  1. Spaghetti "al dente" kochen.
  2. Mozzarella, Fetakäse und Tomaten klein würfeln.
  3. Knoblauchzehen schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.
  4. Basilikumblätter zupfen und etwas klein schneiden.
  5. Alle Zutaten in eine Auflaufform geben und alles miteinander vermengen.
  6. Olivenöl und Balsamico Essig darübergeben und nochmals umrühren.
  7. Dann bei 150° (Umluft) ca. 20 Minuten in den Backofen geben. Der Käse muss schön zerlaufen sein.
Von
Eingestellt am


4 Kommentare


#1
27.10.05, 17:02
Nix neues
#2
27.10.05, 20:07
legger!!!!
#3 MAT
2.1.07, 19:28
Hab ich heute getestet . Konnte man essen jedoch schmecken mir spaghetti besser mit ner anständigen soße als mit son par Tomatenstückchen und bissl feta und Mozarella. Wie gesagt kann man mal essen jedoch ziemlich trocken meiner Meinung nach
#4 Christina
2.4.07, 18:55
Das ist ja sooooooooooo lecker! Allerdings habe ich den Auflauf 40 Minuten bei 200 Grad im Ofen gehabt - nach 20 Minuten bei 200(!) Grad war die Sache noch kalt :o(

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen