Tortenboden weicht so nicht durch

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Tortenboden weicht nicht durch, wenn man den Boden zuerst mit Schoko-Brotaufstrich bestreicht und dann mit einer Schicht zerbröselter Löffelbiskuits bestreut, bevor man ihn ganz normal belegt.

Darauf schmecken Bananen besonders lecker. Hat man den Boden mit einer halbierten Banane belegt, reicht ein Glas Kirschen zusätzlich aus, was alleine kaum genügen würde.


Eingestellt am

10 Kommentare


#1
16.9.08, 08:38
Damit der Boden nicht durchweicht bestreiche ich ihn Hauchdünn mit Butter oder Margarine .Aber warum nicht mal mit Nougatcreme ,probiere ich mal aus.
#2
16.9.08, 09:29
Tortenboden weicht auch nicht durch wenn man:
1. den Boden dünn mit Butter bestreicht
oder
2. den Boden mit Backpulver bestreuen
oder
3. den Boden mit gekochtem Pudding bestreichen
Alles schon selbst ausprobiert.
#3
16.9.08, 18:48
ich ergänze mal freimütig die Liste...
4. den Boden mit Sahnesteif bestreut
#4 Chrissi
17.9.08, 01:41
Schöne Idee, stelle ich mir auch bei Erdbeeren ziemlich lecker durch.
Ich streiche meistens eine dünne Schicht frisch gekochten Pudding auf den Boden, mit Sahnesteif bestreuen hilft aber auch.
#5 schneekugel
17.9.08, 09:22
ich nehme ganz einfach "san-apart" und streue es dünn drauf. Wirkt einfach prima und geschmacksndeutral
#6 Trudi
21.9.08, 13:25
Das wird ein ziemlich kalorienreicher Kuchen.
Ich bestreiche bzw. schütte eine dünne Schicht Vanillesosse darüber, das macht den Boden zusätzlich saftiger.
#7 dirk
30.9.08, 15:43
... also im Grunde mit irgendetwas einstreichen, was wenig Flüssigkeit durchlässt oder bei Backen freigibt?
#8
9.3.10, 12:36
Was ist san-apart und wo kann ich das kaufen?
#9 Ruby-Sue
9.3.10, 21:34
#8, san-apart gibts bei den Backzutaten im Supermarkt, nicht im Discounter. Hält geschlagene Sahne steif.
#10 Utamartina
5.9.15, 06:40
Ich kenne das bei Obsttorte nur so von meiner Oma, dass auf den Boden eine dünne Schicht (oder dickere Schicht, je nach Geschmack)gekochter Vanille oder Sahne Pudding gestrichen wird.
Darauf kommt dann das Obst. Machen auch viele Bäcker und Konditoren.
So weicht nichts durch und das Obst kullert auch nicht runter und es schmeckt einfach leckerer.
Bei Bananen kann man auch Schoko Pudding nehmen.
Daher verstand ich früher nie die Diskussionen, über, wie der Tortenboden nicht durchweicht.
Ich dachte, das mit dem Pudding ist normal und das machen alle so.
Viel Spass beim ausprobieren. Es schmeckt echt besser.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen