Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Tortenguss aus Kartoffelmehl herstellen

Einen klaren Tortenguss kann man auch ganz einfach selber machen.
3

Tortenguss ganz einfach mit natürlichen Zutaten selber machen.

Zutaten

  • 250 ml Wasser oder Saft
  • 1 EL Kartoffelmehl
  • 1-2 EL Zucker

Zubereitung

  1. Kartoffelmehl und Zucker mit wenig Wasser oder Fruchtsaft anrühren.
  2. Wasser zum Kochen bringen, die Masse einrühren und kurz aufkochen lassen.
  3. Gleich darauf auf dem Kuchen verteilen.

Bei Erdbeerkuchen mach ich die doppelte Menge.

Es funktioniert auch mit Maisstärke (Speisestärke) oder Puddingpulver, nur wird der Guss, nicht ganz so klar.

Für roten Guss, einfach roten Saft nehmen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Gleichmäßige Streusel für Kuchen - Trick
Nächstes Rezept
Besseres Popcorn und es platzen viel mehr Maiskörner
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Tortenguss ohne Bläschen: Tortenguss mit Koch- oder Holzlöffel rühren
Tortenguss ohne Bläschen: Tortenguss mit Koch- oder Holzlöffel rühren
10 3
Kartoffelmehl gegen Fettflecken
Kartoffelmehl gegen Fettflecken
6 3
Kaugummi von Lederschuhen mit Eukalyptusöl & Kartoffelmehl entfernen
6 1
33 Kommentare

Rezept online aufrufen