Fruchtiger Tortenguss: mit Erdbeersirup

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um einen fruchtigen Tortenguss für Erbeerkuchen zu bekommen, kaufe ich mir zur Erdbeerzeit, eine Flasche Erdbeersirup.

Den Tortenguss bereite ich einfach mit Wasser und Erdbeersirup zu. Den Süßungsgrad muss man auf den persönlichen Geschmack abstimmen. Bei 250 ml Gesamtflüssigkeit könntet ihr z.B. 150 ml Wasser in einen Messbecher geben, 50 ml Sirup dazu - umrühren und kosten - und nun bis auf die 250 ml je nach Geschmack Wasser oder Sirup auffüllen. Natürlich keinen Zucker zusätzlich nehmen! Damit wird der Obstkuchen viel fruchtiger. Ich wünsche eine leckere Erdbeerzeit!

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


1
#1
22.5.12, 23:01
Ja auf die einfachsten Sachen kommt man nicht.. Das ist wie ein Brett vorm Kopf !
Danke Dir !!!!!!
1
#2
23.5.12, 15:22
Hallo arne1, ich hätte noch zwei Fragen zu deinem Tipp! Muss man das ganze aufkochen, wie beim Tortenguss? Wird die Sirup-Wassermischung auf dem Kuchen fest? Wenn das klappt, bedanke ich mich für den guten Tipp!
#3
28.5.12, 15:48
Hallo Gaby500, entschuldige bite die verspätete Antwort.
Du kochst mit der Sirupmischung ganz normal den Tortenguss
nach Anleitung. Er wird genauso fest wie mit Zucker. Der
Effekt ist einfach nur, dass der Tortenguss nicht so wässrig
schmeckt. Die Importerdbeeren schmecken noch recht fade.
Ganz schnell und lecker schmeckt das ganze noch mit
einem dünnen Unterbelag aus 1/2 Päckchen Par.......creme
Vanille, mit 100 ml Milch aufgeschlagen, also etwas weniger
als im Rezept. Das hat noch den Effekt, daß der Boden nicht
so schnell durchweicht. Gutes Gelingen !
#4
29.5.12, 11:47
Hallo arne1, danke für die Antwort! Ich hatte deinen Tipp als Ersatz für Tortenguss verstanden, Entschuldigung! Mir schmeckt der normal gesüßte Tortenguss auch nicht besonders. Von Dosenobst, kann man den Saft, statt Wasser nehmen. Auf die Idee mit dem Erdbeersirup bin ich noch nicht gekommen, dass wird beim nächsten Erdbeerboden gleich ausprobiert. Danke!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen