Tropffreie Kerzen - Wachsflecken vermeiden

Tropffreie Kerzen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wachsflecken auf der Decke gibt es nicht mehr, wenn du Kerzen eine Stunde in Salzwasser legst und an der Luft trocknen lässt. Oder vorm Anzünden einige Stunden ins Gefrierfach legen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

3 Kommentare

#1 bongtschik
11.1.10, 20:47
Wie hoch sollte die Salzkonzentration sein?
#2 Ja
13.1.10, 11:13
Oder nach dem Anzünden etwas Salz ins geschmolzene Wachs geben. Die Kerze brennt so auch deutlich länger!
#3 Hans-Peter-Gustav-Heinrich
13.1.10, 15:19
Genau Meine Meinung

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Kerzen marmorieren - mit Wachs farblich passend zum Geschirr

6 8
Kerze ist nicht gleich Kerze

Kerze ist nicht gleich Kerze

19 11
5 praktische Weihnachtsdeko-Tipps für alle Spätzünder

5 praktische Weihnachtsdeko-Tipps für alle Spätzünder…

9 2

Anfänger-Osterei in Tjanting-Technik

6 3
Kerzen löschen - Ruß- und Qualmentwicklung verhindern

Kerzen löschen - Ruß- und Qualmentwicklung verhindern

12 5

Gemusterte Kerzen aus Wachs herstellen

8 1

Teelichthalter aus alten Kerzen

21 12
Muschelkerzen selbst machen

Muschelkerzen selbst machen

15 25

Kostenloser Newsletter