Überbackene Schinkenröllchen

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten: 4 Scheiben gekochten Schinken
1 Glas Spargel
4 Scheiben Gauda-Käse

Ergibt 4 Schinkenröllchen.

Zubereitung: 3 Stangen Spargel in den gekochten Schinken einhüllen und zuletzt den Gauda um den Schinken legen.

Die fertigen 4 Schinkenröllchen mit Gauda in den vorgeheizten legen, bei 180 Grad Umluftherd oder E-Herd bei 200 Grad, ca. 15 Min. garen, bis der Käse gut verlaufen ist.

Für Partys oder als Vorspeise unschlagbar.


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

2 Kommentare


#1 R. Simon
24.10.04, 18:02
Super schnell gemacht, einfach und lecker, mhhm...
#2 Evi aus Kulmbach
25.1.05, 21:32
Probiert doch mal das gleiche mit Hackfleischfüllung. Gibts von Maggi od. Knorr. Feiner Mampf!!!

Rezept kommentieren

Emojis einfügen