Unsachgemäß gelagerte Wollteppiche entwickeln einen unangenehmen, beißenden Geruch. So entfernst du den schlechten Geruch.

Unangenehmen Geruch aus Wollteppich entfernen

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn Wollteppiche unsachgemäß gelagert werden, entwickeln sie einen unangenehmen, beißenden Geruch (Gestank).

So kann der Geruch entfernt werden:

  1. Teppich im Freien auslegen oder hängen.
  2. Alkohol (Wodka geht auch) und Textilveredler (Weichspüler) 1:1 mischen und abfüllen in Sprühflasche.
  3. Teppich beidseitig gleichmäßig einsprühen und mit weicher Bürste verteilen.
  4. Teppich über Nacht trocknen lassen.
  5. Absaugen und wieder verlegen.

Bei mir hat's funktioniert.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

Tipp kommentieren

Emojis einfügen