Vanillequark mit Kirschen

Der Vanillequark mit Kirschen ist ein einfacher Nachtisch für den Sommer, der bestimmt bei jedem gut ankommt.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Ruhezeit
Gesamt

Ein leckerer fruchtiger Nachtisch mit Quark und Kirschen, der schnell und einfach zubereitet ist. Man braucht dafür nur fünf Zutaten.

Zutaten

(Für 2 Dessert-Gläser)

  • 250 g Quark
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • 1/2 Glas Kirschen (Schattenmorellen)
  • Zimt
  • Zucker

Zubereitung

  1. Den Vanillepudding nach Packungsanweisung zubereiten und vollständig abkühlen lassen.
  2. Den Quark und den erkalteten Vanillepudding mit dem Schneebesen verrühren und mit Zimt und Zucker abschmecken.
  3. Die Kirschen abtropfen lassen und unter die Quark-Mischung heben. Sollte die Mischung zu fest erscheinen, einfach mit etwas Kirschsaft verdünnen.

Geht schnell, ist einfach und so lecker!

Voriger TippNächster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

7 Kommentare

Kostenloser Newsletter