Vegetarische Gemüselasagne - einfach, schnell und preiswert

Du brauchst folgende Zutaten

  • 1 Paket Lasagneplatten (ohne vorkochen!)
  • 1 Becher Schmand / saure Sahne
  • 2 Pakete TK-Buttergemüse
  • 1 Packung geriebenen Käse
  • 1 L Milch
  • Etwas Mehl
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

So geht's

  1. Das TK-Gemüse aus der Packung nehmen, in eine Schüssel füllen und die dazugehörige Butter in einem schmelzen.
  2. Aus der Butter mit dem Mehl und der Milch, eine helle Mehlschwitze machen. (Das ist die Soße für die Lasagne.)
  3. Mehlschwitze mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss abschmecken.
  4. In eine Auflaufform etwas von dem TK-Gemüse geben (Boden bedeckt etwa.)
  5. Dann eine Schicht Lasagneplatten. Danach wieder eine Schicht Gemüse, usw. Mit Lasagneplatten abschließen.
  6. Auf die Platten die saure Sahne streichen, alles mit der Soße übergießen und den geriebenen Käse darüberstreuen.
  7. Bei 180 Grad ca. 30-40 Minuten im Ofen garen.
Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

13 Kommentare

Kostenloser Newsletter