Verkratze CDs mit Autopolitur gangbar machen

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt es nicht: Man legt seine Lieblings-CD in den Player oder PC ein - und nichts passiert.

Ein Blick auf die Unterseite der CD offenbart das Fiasko: Die CD ist verkratzt, weil man mal wieder keine Hülle gefunden hat oder der Hund seinen Beißring nicht fand.

Abhilfe schafft ein Griff in die Autowerksattkiste:

CD auf die Kopfseite legen, mit Autopolitur und einem Stofflappen (keine Zellulosefaser wie ZEWA oder TEMPOs verwenden!) in kleinen Kreisen solange polieren, bis die Kratzer verschwunden sind.

Von
Eingestellt am
Themen: Autopolitur

13 Kommentare


#1 Sven
9.1.07, 17:18
nie in Kreisen polieren. Immer von außen nach innnen. Wenn noch kleine Schmutzteilchen auf der Oberfläche sind, können die Spuren noch schlimmer beschädigt werden.
#2
12.1.07, 05:43
Werde ich mal ausprobieren .
#3 Andy
14.1.07, 15:50
Bevor man da mit irgendwelchen Poliermitteln rumdoktert, die CD oder DVD erst einmal unter fliesendem Wasser und und mit Spüli von jeglichem Schmutz befreien. Anhaftende Schmutzpartikel können den Datenträger nämlich erst recht verkratzen.
Zudem kommst auf das Abspielgerät an. Manche sind sehr empfindlich und es hilft alles nix. Andere haben eine bessere Fehlerkorrektur und haben auch mit stärker verkratzten Datenträgern kein Problem.
#4
16.8.07, 23:44
Zahnpasta soll angeblich auch gehen.
#5
17.8.07, 13:17
"nie in Kreisen polieren."
das gilt für Autolack. Bei CD ist es egal.
#6
29.8.07, 19:00
Weiches Tuch ok, Paste auch sicherlich ok. Jedoch werden die Daten ebenso spiralförmig auf die CD gebracht, wie bei der guten alten analogen LP. Wischt man also kreisförmig, gibt man bei Zerstörung der Fehlerkorrktur überhaupt keine Chance mehr. Daher immer von innen nach außen wischen bzw. umgekehrt. Wer dazu eine Quellangabe wünscht, kann sich gerne bei mir melden. Jeder Rundfunk- und Fernsehtechniker kann Euch das erklären ch13583 at web.de
#7 Razer
1.9.07, 19:34
Das ist Super! Danke für den Tipp. Ich wollte das Spiel installieren aber KRATZER!!
Endlich gehts... thx!
#8
21.9.07, 17:39
lo ick auch
#9
2.10.07, 17:45
klappt das auch bei kratzern am handy??
#10 Thorsten
17.1.08, 18:39
Zahnpasta geht auch. Ein bischen auf die cD oder DVD geben und mit einem Tuch solange verreiben bis nix mehr da ist. Unter klaren Wasser abspülen, abtrocknen, fertig. Habs nicht glauben wollen, da der Tipp aber von einem IT-Profi kam hab ich es ausprobiert und war erfolgreich.
#11 Lukas
15.7.10, 16:22
Es ist ein guter tipp. Endlich kann ich mein Lieblingsspiel wieder spielen.
Danke für diese Tipps.
#12
15.7.10, 17:20
es bringt was aber man muss es sehr oft machen
#13 Dennis
15.7.10, 18:31
Bei mir hat es beim zweiten Mal funktioniert. Ein kleiner Tipp nebenbei, man sollte zum Pollieren Watte nehmen und keine Mikrophasertücher, dann funktioniert es besser.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen