Verwechseln von Gläsern auf Kindergeburtstag vermeiden

Bei diesen zwei Gläsern wurde der Anfangsbuchstabe der Gäste hinauf geklebt. Geeignet beispielsweise für Erstklässler.

Besonders in der heutigen Zeit spielt Hygiene eine wichtige Rolle. Und speziell, wenn mehrere Kinder zusammen kommen, hat man als Aufsichtsperson die Funktion darauf zu achten. Bei uns kam es bei Kindergeburtstagen öfters vor, dass die Kinder ihre Gläser oft beinahe verwechselt hätten oder es tatsächlich passiert ist. Und wer möchte noch aus seinem Glas trinken, wenn ein anderer daraus getrunken hat? Und extra neue Trinkgläser holen, wenn man gerade beim lustigen Spielen ist, hat auch niemand.

Ich mache es nun so, dass ich zu Beginn eines Kindergeburtstages jedes Kind einen Sticker auswählen lasse, welches wir dann auf sein Trinkglas kleben. Durch das selber auswählen bekommt das Kind einen engeren Bezug zu seinem Trinkglas und es wird nicht mehr verwechselt.

Ein netter Nebeneffekt dieses Tricks ist es auch, dass dadurch auch etwas zur Deko beigetragen wird. Hat die Geburtstagsfeier ein Motto, so können die Sticker natürlich passend dazu ausgewählt werden. Bei Erwachsenen kann dieser Tipp natürlich genauso umgesetzt werden. Sticker gibt es ja in allen Varianten.

Voriger Tipp
Milchschorf bei Babys
Nächster Tipp
Glücklich mit Kind - Keine Angst vor dem Mama werden
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Advents-Windlicht nach Batik-Art
Advents-Windlicht nach Batik-Art
27 18
6 Tipps für einen stressfreien Kindergeburtstag
6 Tipps für einen stressfreien Kindergeburtstag
16 7
Gläser aus Vitrine spülen - Wieder einräumen erleichtern
Gläser aus Vitrine spülen - Wieder einräumen erleichtern
21 13

1 Kommentar

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter