Vollgemüse-Tortillas süß-sauer mit Chicken Wings

Hier meine neueste Eigenkreation für Tortilla-Wraps. Ich habe versucht, es optisch ansprechend anzurichten.
6
Fertig in 

Die Tage hatte ich ein Telefonat mit meiner weit entfernten Freundin. Sie erzählte mir, dass sie sich zur Arbeit meist Wraps mitnimmt. Sie meinte, bei ihrem Zeitmangel sei das perfekt, weil schnell gemacht und rein kann was einem schmeckt und was im Vorrat vorhanden ist. Schnell gefällt mir ja super und mir fiel auf, dass ich noch nie einen Wrap gegessen habe. Dies sollte sich schneller ändern als gedacht. Denn in meinem Markt gab es Vollgemüse Tortillas, und damit kann man Wraps basteln. Die letzten beiden Packungen im Regal waren beide mit 75% rabattiert, so konnte ich nicht widerstehen und habe beide gekauft. Es waren die Geschmacksrichtungen „Karotte“ und „Rote Bete“. Hier nun mein erster Wrap-Versuch mit der Karotten-Tortilla.

Zutaten

1 Portion
  • 1 Blatt Vollgemüse Tortilla Karotte
  • 2 EL Schmand oder saure Sahne
  • 1 Stück(e) Karotte (mittelgroß)
  • 1 EL Butter
  • 1 Stück(e) Zwiebel (klein)
  • 7 Stück(e) TK Chicken Wings
  • 1 Pck. Soße süß/sauer (war in der Chicken Wings Packung)
  • 3 EL Remoulade
  • 1 Stück(e) Apfel (klein)
  • 1 Prise(n) Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Koriander und Kardamom
  • 3 Spritzer Maggi
  • 1 TL Bohnenkraut
Auch interessant:

Zubereitung

  1. Tortilla auf den Teller legen und im unteren Teil Schmand oder saure Sahne aufstreichen.
  2. Apfel schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Nebenbei die Chicken Wings im Airfryer 15 Minuten bei ca. 180 Grad frittieren.
  4. Zwiebel in sehr kleine Stücke schneiden und in Butter andämpfen.
  5. Nun die Karotte schälen, klein raspeln und zur Zwiebel in die geben. Mit Bohnenkraut, Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Korriander, Kardamom und Maggi nach eigenem Geschmack abschmecken.
  6. Mit Sahne die Karottenmischung ablöschen und bei der Tortilla auf die saure Sahne auftragen.
  7. Das Ganze zu einer Rolle aufrollen und in schräge Stücke schneiden.
  8. Die Tortilla Wrap Stücke auf dem Teller mit den Apfelscheiben, Mandarinen, den Chicken Wings, Remoulade und süß-saurer Soße schön anrichten.

Die Rolle in Stücke geschnitten und mit Apfelscheiben, Mandarinen, Chicken Wings, Remoulade und süß-saurer Soße angerichtet.

Ich wünsche euch einen guten Appetit!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Rote Beete Tortillas mit Shrimps & Calamaris
Nächstes Rezept
Blutwurst-Blätterteig-Schnecken
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Chicken Wings
Chicken Wings
17 15
Chinesisch Süß-Sauer - simpel & fix
Chinesisch Süß-Sauer - simpel & fix
31 19
Bratkartoffel Süß-Sauer
61 5
3 Kommentare

Rezept online aufrufen