Wachsflecken von Holz mit Olivenöl entfernen

Mit Olivenöl und einem weichen Lappen Wachs von Holz entfernen.

Wachsflecken lassen sich prima mit Olivenöl von Holz entfernen.

Olivenöl auf den Fleck und mit weichem Lappen abreiben, geht ganz leicht und pflegt gleichzeitig das Holz.

Voriger Tipp
Kälte, Rasierklinge & Pflanzenalkohol gegen Harzflecken in Kleidung
Nächster Tipp
Baumharz mit Lampenöl von Kleidungsstücken entfernen
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Wachsflecken mit Teflon-Pfannenheber von Parkett entfernen
Wachsflecken mit Teflon-Pfannenheber von Parkett entfernen
4 3
Harz und Wachsflecken mit Orangenölreinger entfernen
Harz und Wachsflecken mit Orangenölreinger entfernen
0 1

17 Kommentare

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter