Müffelnde Wäsche nach dem Waschen? Waschmittelschublade mal gründlich zu reinigen.

Wäsche müffelt nach dem Waschen?

Voriger TippNächster Tipp

Sollte die Wäsche nach dem Waschen muffig riechen, empfiehlt es sich, die Waschmittelschublade mal gründlich zu reinigen.

Oft setzt sich an der Unterseite Schimmel fest (ich hab auch schon Schubladen gesehn, die komplett schwarz waren). Auch im Dichtungsring an der Klappe sammelt sich - für das Auge des Besitzers meist unsichtbar - so einiges ekliges an, das seinen üblen Duft gerne mal an die Wäsche abgibt.

Waschmittelschublade einfach mit dem harten Duschstrahl (ja Mädels - DER) abbrausen und mit Essig abwischen (evtl. etwas Chlorix benutzen). Dichtung vorsichtig mit einem Lappen (mit Essig) auswischen.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

68 Kommentare

Emojis einfügen