Suppe
2

Was knackt das so lustig in meiner Suppe?

Jetzt bewerten:
1,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Was knackt das so lustig in meiner Suppe? Das sind frische gehackte Zwiebelstücke, die ich nach dem Aufkochen dazu gebe, und etwas später dann die Suppe esse! Funktioniert auch prächtig mit Gemüse oder bei Soßen und überrascht jeden Gast immer wieder!

Von
Eingestellt am

25 Kommentare


11
#1
17.8.14, 21:34
Ähhhh versteh ich das jetzt richtig?! Ungekochtes, rohes Gemüse knackt in der gekochten Suppe...!? Weiß gerade nicht, was ich davon halten soll....
2
#2 xldeluxe
17.8.14, 21:38
Wenn ich Frühlingssuppe (Suppe mit viel frischem Gemüse) koche, dann gebe ich einige wenige Stücke wie z.B. Brokkoli oder Blumenkohl auch sehr spät zur Suppe, damit ein paar Stückchen noch etwas "knackiger" und bissfester sind - trotzdem sind sie aber weit entfernt von roh - nur halt nicht wirklich so gut gar gejocht wie die anderen Gemüsesorten.

Ich trenne das Gemüse auch nach Garzeit:

Also erst das Rindfleisch aufsetzen, nach einiger Zeit das harte Gemüse wie Möhren, Sellerie dazugeben und später dann die Sorten, die schnell gar werden.

Vielleicht war der Tipp so gemeint.
4
#3
17.8.14, 21:54
Vielleicht ist es als eine Art Scherz zu verstehen? So ein kleiner "Überraschungs-Biss" und man schaut erstmal dumm? Hmm rohe Zwiebel find ich schon lustig :-)
3
#4 jb70
17.8.14, 21:56
Denke,das ist wiedermal reine Geschmackssache.
Was mich betrifft - bissfestes Gemüse in der Suppe ja,roh hingegen wäre nicht so mein Fall und in Saucen darf bei meiner Familie gar nichts "lustig knacken" - schon gar keine Zwiebel ;-)).
5
#5
17.8.14, 21:59
Hmmmm *am Kopf kratz*

Ich versteh das trotzdem nicht.

Ich verstehe schon die Überschrift nicht: "Was knackt das so lustig in meiner Suppe?"

Knackt das jetzt IN der Suppe oder erst beim essen?

Fragen über Fragen...
4
#6
17.8.14, 22:02
@mops: huiiiiii... wenns IN der Suppe knackt, ess ichs nich o_O
10
#7 MissChaos
17.8.14, 22:23
...und ich hatte gelesen: Was 'kackt' da so lustig in meiner Suppe....!

Ne, nee... Das wär nix für mich. In meiner Suppe mag ich keine rohen Zwiebeln.
1
#8
17.8.14, 22:31
@MissChaos: Ein echter Schenkelklopfer!
6
#9
17.8.14, 22:42
Also das ist wirklich ein merkwürdiger Tipp....ich glaube nicht das ein wenig rohes Gemüse im Essen meine Gäste zum Lachen bringt.
5
#10 nenne
17.8.14, 23:19
moin,

1. rohe zwiebeln sind ja nun nicht wirklich jedermanns sache,
2. erst knacken sie lustig, dann blähen sie lustig,
3. rohes gemüse und grad zwiebeln in eine gekochte suppe??? wenn die suppe nicht aufgegessen wird, kippt der rest doch in 0,nix um.

geröstete zwiebeln - die für hot dogs - knuspern richtig.

also für mich kein nachahmenswerter tipp.
1
#11
17.8.14, 23:20
@MissChaos: :))))))))))))))
1
#12 nenne
17.8.14, 23:35
moin,

mummenschanz:

was ist das - bitte - auf bild 2 ?

mich dazu zu äußern, verbietet mir meine gute erziehung.
4
#13 jb70
17.8.14, 23:52
Ich habe Bild 2 erst jetzt gesehen und - wie soll ich sagen - ich hätte es nicht vermisst.
1
#14 xldeluxe
17.8.14, 23:55
@jb70:

So kann man es auch sagen:

Sehr charmant und genau wie ich es sehr mag :-)
1
#15
17.8.14, 23:58
Ich vermute mal, dass das aud Bild 2 die "Soße" ist. Wobei ich das rein von der Anwendung auf Kartoffeln her erahne - für mich muss Soße flüssig sein. ;)

Die Suppe wäre auch nichts für mich, aber wenn man gerne rohe Zwiebeln ist, okay. Wobei, selbst dann verstehe ich den Titel des Tipps nicht - das sieht man doch, was da in der Suppe ist.
2
#16
18.8.14, 06:30
Rohes Gemüse und gar rohe Zwiebeln in einer gekochten Suppe mag ich auch nicht.

Zu Bild 2: manchmal ist weniger mehr. Da kann ich mich nur wundern...
1
#17
18.8.14, 10:10
Ich glaube, der Tipp ist als Provokation gedacht, also am besten igorieren und sich keine Gedanken machen, wie das nun gemeint ist.
1
#18 mokado
18.8.14, 10:27
@dorle8
das war auch mein erster Gedanke. aber viele springen auf den Zug auf
2
#19 jb70
18.8.14, 11:49
Ich habe den Tipp durchaus als ernst gemeint verstanden,schon aufgrund der Fotos.
Bin mir aber mittlerweile nicht mehr sicher,ob die vermeintliche "freudige Überaschung" der Gäste,vom Tippgeber nicht einfach falsch gedeutet werden.
Das ist nicht böse oder abwertend gemeint,denn über Geschmack lässt sich bekanntlich ja streiten.
#20 jb70
18.8.14, 11:52
Tut mir leid - sollte natürlich
"gedeutet wird" heissen. ;-))
2
#21 mmmh
18.8.14, 17:05
Was ist das denn für ein Blödsinn? Zum knacken gibts croutons.
2
#22 Greenseven
18.8.14, 20:08
Ich mag rohe Zwiebeln auf meiner pommes-spezial, aber ich finde sie nicht lustig.
Da finde ich es lustiger wenn ich mir einen Witz erzähle, den ich noch nicht kannte
1
#23
19.8.14, 13:21
Zwiebeln roh in der Suppe schmecken mir persönlich nicht, aber wer´s mag.
#24 krillemaus
24.8.14, 20:33
@nenne: Ja, Bild 2 sieht nicht nach etwas aus, das überhaupt knackig sein könnte, eher wie schon mal angedaut und wieder rückwärts gekaut!
#25 nenne
25.8.14, 00:12
@krillemaus:
moin,

da zog meine "gute erziehung".
aber genau das! meinte ich:)))))))))))))))))))))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen