WC - Entfernen von Urinstein

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehme ein paar Blätter Küchenrolle, tränke es kräftig mit Essig und drückt diese dann in die Klorille (Handschuhe sind zu empfehlen ; ) ). Ca. 30 Min. einwirken lassen, spülen. Falls Papier nicht vollständig weggespült wird muss man nachhelfen. Hätte nie gedacht, was man mit Essig da erreichen kann, da langt nicht nur die Klobürste. Erfolg garantiert!

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


#1 Viper1
26.10.05, 09:27
noch besser vom chemischen hergesehen geht das wenn man salzsäure ca 3-5% nimmt !!! Aber Achtung HANDSCHUHE !!!
#2
2.2.06, 14:11
Küchenpapier löst sich leider nicht so auf wie Toi-Papier. Achtung Verstopfungsgefahr!
#3 Schlaud
15.3.06, 17:30
Wie, IN die Klobrille?
1
#4 Klugscheisser
23.3.06, 10:57
@Schlaud
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
#5 Keke
1.4.06, 14:46
genialer Tip, hat super funktioniert
#6 spitz lumpi
2.11.06, 18:31
leider verstopft dann das Papier der Küchenrolle die Toilette. Aber da gibt's hier vielleicht auch wieder nen Tipp
#7 Wassersparer
29.4.07, 12:17
Ich kann den Tip nicht beurteilen, hatte nichts davon zur Hand.

Ich habe es aber mit Salzsäure probiert. Hatte noch 35%ige. HABE DIE ABER VERDÜNNT, also ergab das ca. 10%. Das ganze hab ich einfach in die Toilette geschüttet, einwirken lassen und kräftig mit alter Klobürste geschrubbt. Etwas hartnäckigere Sellen mit einer kleinen Kunststoffspachtel.
Die Toilette ist wie neu!

Aber Achtung: Vor Kindern schützen! Augen schützen! Handschuhe tragen! Und - Erst das Wasser dann die Säure, sonst geschieht das Ungeheure.
Nun klappts auch mit der Nachbarin :)
#8 silke
5.5.09, 21:16
denkt bitte daran, das küchenpapier sich nicht so auflöst, wie klopapier. kann den ganzen kram verstopfen und dann habt ihr den sch...
#9
29.6.09, 21:12
Bloss keine Kuechenrolle ins Klo...das verstopft gaaanz leicht. Lieber Klopapier nehmen.
#10 Ursula G.
17.11.09, 12:24
Hallo Leute! Mein Tipp ist hier einfach eine Kukident-Tablette in die Kloschüssel reinwerfen und über Nacht einwirken lassen! Wenn man das regelmäßig macht, dann ist man vor Urinstein sicher! ... einmal in zwei Wochen reicht hier.
#11 stecs
29.12.09, 18:09
Habe Deinen Tipp probiert, hat nicht wirklich geholfen.
Hallo,

Mein Rezept:

Nimm Gardinenwaschmittel, einstreuen, am Besten über Nacht einwirken lassen und am nächsten Tag mit einer Nagelfeile von Roßmann (ist ein Set mit 10 Stück) den Rest absmirgeln.

Ergebnis: Oben, wo sich immer eine Pfütze befindet, ist schön weiß geworden und das gesamte WC glänzt in strahlendem Weiß wie neu (Liegt am Bleichmittel des Gardinenwaschmittels).

gruss stecs
#12 Shoracan
20.1.10, 08:33
Das Wundermittel heisst bei mir jetzt BLINK Urinsteinentferner. Ist der Wahnsinn. 1,99 € teuer. Macht richtig sauber. 3-4 Stunden Einwirkzeit, fertig. Wie neu. Gibt für mich nix anderes mehr. ^^
#13
2.2.10, 11:01
da das Problem für mich ebenfalls akut ist - Shoracan wo hast du den BLINK Urinsteinentferner für 1,99 bekommen, bei googlesuche finde ich nur preise zw. 15-20 euro und da ich wahrscheinlich etwas mehr davon brauche wäre ich für einen tip dankbar
#14 bp
19.5.10, 21:01
Habe auch Urinstein jedoch oben wo das Wasser herunter fließt, ist eine blöde stelle. Werde es aber mit Toilettenpapier einweichen.

Blink ist eine Eigenmarke von Müller Drogerie. Ich teste es, bei den Preis ist es einen Versuch Wert...
#15
23.3.13, 16:54
Einfach mit einem Bimsstein den Urinstein entfernen! Essig und Zitronensäure helfen einfach nicht. Und noch schärfere Dinge müssen ja nicht das Abwasser verschmutzen.
#16
14.11.13, 06:53
Entkalkerstab punkt ch das genialste Ding zum umweltschonend und schnell alle Kalk und Urinsteine zu entfernen. Hilft Chemie zu sparen und funktioniert 100% ig.
Selber ausprobiert und bin begeistert von dieser genialen einfachen Idee!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen