Wedges (Kartoffelecken) aus dem Backofen

Kartoffelecken auf dem Blech
Fertig in 

Heute ein Rezept für leckere Kartoffelecken.

Zubereitung

  1. 750 g Kartoffeln mit einem rauen Schwamm gut säubern, die Schale sollte hellbraun sein.
  2. Die Kartoffeln in je 6 bis 8 Spalten schneiden und in eine Schüssel geben.
  3. 2 EL Öl, 1 TL Salz, etwas Pfeffer dazugeben und alles gut vermengen.
  4. Die Kartoffelspalten auf ein Backblech geben und für 25-30 Minuten bei 180°C backen.

Je nachdem wozu sie gereicht werden, gebe ich noch Kräuter zum Öl.

Zu Fisch:

Petersilie und Dill.

Zu Schweinefleisch:

Majoran oder Kümmel.

Zu Hähnchen:

Paprika und Curry.

Zu Lamm:

Rosmarin und Thymian.

  • Mit einem Dip aus Saurer Sahne und Kräutern kann es auch als Hauptgericht allein gegessen werden.

Info: die Menge von 750 g passt genau auf ein Herdblech.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Salzkartoffeln mit Currypulver
Nächstes Rezept
Kartoffeln a la Genovese
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kartoffelecken aus dem Backofen
Kartoffelecken aus dem Backofen
10 5
Hähnchenflügel mit Wedges - für die schnelle Küche
1 3
Potato Wedges mit Rosenkohl, Lachsforelle, Kaviar & Meerrettich
Potato Wedges mit Rosenkohl, Lachsforelle, Kaviar & Meerrettich
9 11
Curry mit Karottengrün, Hühnerfleischbällchen und Kartoffel Wedges
Curry mit Karottengrün, Hühnerfleischbällchen und Kartoffel Wedges
8 22
27 Kommentare

Rezept online aufrufen