Weißbrot und Zwiebelbrot

Weißbrot und Zwiebelbrot selber backen

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Zutaten

Für 2 Kastenbrote oder 3 Baguettes:

Weißbrot

  • 1 kg Mehl 405
  • 1 Stück frische Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 1-2 TL Salz
  • 1/2 L ca. lauwarmes Wasser

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde in der Mitte machen, dort die Hefe reinbröseln, den Löffel Zucker dazu geben, und 2 - 3 Esslöffel lauwarmes Wasser dazu geben. Den Vorteig ca. 15 Minuten gehen lassen, bis er sich ziemlich vergrößert hat.
  2. Dann mit dem Mixer auf höchster Stufe einen Teig kneten. Dauer ca. 5 Minuten. Den Teig zudecken und 20-30 Minuten gehen lassen. Dann nocheinmal leicht durch kneten und in zwei eingebutterte Kastenformen packen.
  3. Den auf ca. 200 Grad vorheizen, das Brot reinstellen und eine Schale Wasser.
  4. Nach 10 Minuten den Ofen auf 180 Grad schalten und dann ca. 20-30 Minuten backen lassen. (Das Brot ist fertig, wenn man auf den Boden klopft und es sich hohl anhört.)

Zwiebelbrot

Alles so wie oben beschrieben, nur 150 g Röstzwiebeln dazugeben und mit einarbeiten.

Man kann auch noch Majoran und Basilikum dazu geben und einen Esslöffel Olivenöl, dann schmeckt es nach Süden, sehr einfach und sehr lecker.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

3 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Ähnliche Tipps

Zwiebelbrot - einfach und lecker

13 3
Saftiges Zwiebelbrot ohne Hefe

Saftiges Zwiebelbrot ohne Hefe

22 13
Grundrezept Weizenbrot mit Varianten

Grundrezept Weizenbrot mit Varianten

14 11

Marroko Traum

17 12

Crostini - Geröstetes Weißbrot mit Olivenpaste

9 5
Fleckiges Papier mit Weißbrot säubern

Fleckiges Papier mit Weißbrot säubern

17 14

Fuxis-Tomatensuppe "Ruck Zuck"

2 2

Salat aus gebratenem Brot und marinierten Kirschtomaten

9 4

Kostenloser Newsletter