Weiße Milchsoße

Die leckere fränkische weiße Milchsoße schmeckt am besten pur zu Klößen. Die Soße hat ein wenig Ähnlichkeit mit der weißen Soße in der Lasagne, ist jedoch flüssiger.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Diese weiße Milchsoße haben mein Bruder und ich schon im Babyalter geliebt. Sie schmeckt am besten pur zu Klößen und wird im fränkischen Raum eben "Milchbrüh", oder auch "Millibrüh" genannt.

Zutaten

  • 1/2 L Milch
  • 50 g Mehl
  • Salz und Brühe (Würfel oder trockenes Pulver)
  • 1 Eigelb

Zubereitung

  1. Das Mehl in die Milch einrühren und beides aufkochen.
  2. Mit Brühe und Salz abschmecken und mit dem Eigelb legieren (nicht mehr aufkochen). Fertig!
  3. Je nach Geschmack kann man jetzt Zucker, Essig oder angeröstete Zwiebeln hinzugeben.
  4. Diese Soße hat ein wenig Ähnlichkeit mit der weißen Soße in der Lasagne, ist jedoch flüssiger und schmeckt mehr nach Milch.

Ich habe dieses Rezept hier noch nicht gefunden und hoffe, es mundet.

Guten Appetit!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Paprika-Zwiebelsoße
Nächstes Rezept
Grüne Mayonnaise
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Keine Stecknadel geht mehr verloren
Keine Stecknadel geht mehr verloren
6 5
Psychotest Hausarbeit
Psychotest Hausarbeit
11 14
Schuhe sauber - auch auf Reisen
Schuhe sauber - auch auf Reisen
16 9
Frisches Fleisch erkennen (Eingeschweißtes Fleisch)
Frisches Fleisch erkennen (Eingeschweißtes Fleisch)
42 31
Waschprogramm für Turnschuhe, Sohlen mit Badreiniger reinigen
Waschprogramm für Turnschuhe, Sohlen mit Badreiniger reinigen
23 12
Tuna Melt - simpel, schnell und superlecker
13 6
10 Kommentare

Rezept online aufrufen