Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Wir suchen die beliebtesten Blogs in 5 unterschiedlichen Kategorien.
Wollt ihr einmal den weltbesten Kartoffelsalat kosten? Dann müsst ihr folgendes Rezept ausprobieren.

Weltbester Kartoffelsalat

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Ruhezeit
Gesamt

Es geht leicht, diesen weltbesten Kartoffelsalat zuzubereiten.

Zutaten

  • pro Person etwa 3 große festkochende Kartoffeln
  • ca. 1/2 L Rindsuppe (auch mit Brühwürfel erlaubt)
  • 1 fein geschnittene Zwiebel
  • ca. 2 EL Senf
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Salatöl

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln werden gekocht, geschält und noch heiß in feine Scheiben geschnitten.
  2. Für das Dressing nehme ich die Rindsuppe (auch mit Brühwürfel erlaubt), koche diese kurz auf, gebe die fein geschnittene Zwiebel, Senf, Salz und Pfeffer aus der Mühle und Salatöl dazu.
  3. Das Ganze mit dem Schneebesen vermischen und heiß über die Kartoffeln gießen. Zugedeckt etwa eine Stunde ziehen lassen und dann genießen.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

39 Kommentare

Kostenloser Newsletter