Wenn Mayonnaise gerinnt: Kochendes Wasser unterrühren

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Manche Leute machen ihre Mayonnaise ja noch selbst. Aus Eigelb, Pflanzenöl und Gewürzen wird sie gerührt. Da weiß man, was man hat. Leider passiert es bei der Herstellung leicht, dass sie gerinnt. Nicht wegwerfen! Einfach 1-3 Esslöffel kochendes Wasser drunter rühren, und sie wird toll glatt und cremig!

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1
28.10.06, 13:32
oder einfach nen neues eigelb ansetzen und das gerinnte wie das öl langsam reinlaufen lassen beim zerquirlen.
#2 Maja2609
31.10.06, 16:09
Muss ich mal ausprobieren, wenn sie mal gerinnen sollte,Wie machst du die Mayonnaise, auch so tröpfchen für tröpfchen Öl ins Eigeklb rühren? Das dauert so brutal lange,dass es einem echt vergeht, welche zu machen.
#3 gerneköchin
2.6.07, 14:04
das ei muß zimmertemperatur haben,dann gerinnt die mayo auch nicht.nehme übrigends 1 ganzes ei+ca.1/2l.öl(mixer).auf langsamer stufe anfangen,dann 1tl senf ,salz,pfeffer,schnittlauchund zitronensaft dazu und fertig ist die beste kartoffelsalatsoße
#4 mohrle
3.9.10, 19:10
habs heute mit heißem Wasser ausprobiert - echt super!!!meine Mayo war gerettet.vielen Dank für diesen Hinweis.
#5
13.5.11, 13:18
Also bei mir hat das mit dem kochenden Wasser leider nicht geklappt :( schade
#6
12.4.15, 07:13
hab das kochende Wasser löffelweise mit dem Schneebesen untergerührt.
Mayo wurde perfekt cremig. Vielen Dank!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen