Fertig montierte Windblume
5

Windblumen-Stecker für Balkonkasten, Blumenbeet, Terrasse

Voriger Tipp Nächster Tipp
10×
Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine schöne Windblume

Material

  • 1 leere Speiseöl- oder Essigflasche
  • 1 Stück Draht (ersatzweise ein Nagel)
  • 1 Metallplättchen mit Loch oder ein zugeschnittenes Plättchen aus Kunststoffflasche
  • 2 größere Perlen mit Loch

So geht es:

Von einer leeren Speiseöl- oder Essigflasche das obere Stück (siehe Foto) abtrennen.

Dieses Stück 4-5 Mal bis zur Flaschenöffnung hin einschneiden. Jeden Abschnitt in Blattform zurechtschneiden (siehe Foto).

Den Deckel mit einem heißem Nagel durchstechen.

Ein Stück Draht durchschieben, hinten zwei größere Perlen, vorne ein Plättchen (aus Metall oder aus Kunststoff zurechtgeschnitten) und eine Perle aufziehen.

Den Draht vorne umbiegen, das längere, hintere Drahtende um einen Holzstab wickeln.

Die Blume nach Belieben bemalen.

Den Windblumen-Stecker an einem Ort anbringen, wo auch mal ein Lüftchen weht.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

9 Kommentare

Emojis einfügen