Würzige Kruste für Aufläufe

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Würzige Kruste für Aufläufe:

Ich ersetze 1/3 des Käses durch Röstzwiebeln, vermenge alles gut und streue diese Masse auf den Auflauf.

Uns schmeckt so der Auflauf super lecker. Versucht es doch einmal.
 

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1
25.7.14, 07:48
Das schmeckt bestimmt super, danke für den Tipp !
#2
25.7.14, 10:14
Meinst Du die Fertig-Röstzwiebeln, die es überall zu kaufen gibt?
#3
25.7.14, 13:08
Ja, ich meine die Röstzwiebeln, die es überall zu kaufen gibt.
Auch wenn ich jetzt wieder eine Diskussion damit in Gang setze,denn ich mache schon sehr viel selbst, aber in diesem Fall greife ich gerne zu einem Fertigprodukt.
Manchmal möchte man auch schnell fertig werden.
1
#4
25.7.14, 16:02
Warum habe ich mit meiner Frage einen roten Daumen erhalten?

Das war doch bloss eine Frage und keine Wertung?

... und ich hoffe nicht, dass meine Frage eine Diskussion in Gang setzt betreffend Fertigprodukten oder so, wie gesagt, es war keine Wertung sondern nur eine simple Frage. :-)

@ Bea3
Danke für Deine schnelle Anwort Bea3, dein Rezept werde ich sicher ausprobieren!
#5 nenne
25.7.14, 20:52
moin,

jau, das könnt ich mir auch vorstellen.

bleiben die zwiebelchen denn auch so knusprig? denn labberzwiebeln würd ich nicht durch käse ersetzen wollen
1
#6 moonriver
29.7.14, 22:32
Hallo, Bea,
wollte Dir auch noch sagen, dass ich das ausprobieren werde. Ich liebe diese Fertig-Röstzwiebeln, wenn ich sie zu Hause habe, esse ich sie manchmal auch auf Brot, natürlich ohne Butter o.ä., bisschen Salz drüber und dann lasse ich es mir schmecken. Übrigens kann man die auch mal über eine Schmalzstulle streuen, gibt's natürlich extrem selten, schmeckt aber trotzdem.

Übrigens: Du bist so fleißig hier unterwegs, vielen Dank dafür!
#7
31.7.14, 00:45
das kann ich mir auch gut vorstellen,ich mag die Zwiebeln auch,steue sie auf die Bratkartoffeln,wenn es mal schnell gehen muß,aber mit Käse...das muß ich probieren!
#8 krillemaus
31.7.14, 22:13
Hat gut geschmeckt, danke für den Tipp!
Wenn es mal nicht ganz so zwiebelig sein soll, kann man den Käse auch vermischen mit Semmelbröseln, zerkleinerten, ungesüßten Corn Flakes (da hatte schon mal jemand einen Tipp eingestellt), oder -mein Favorit- selbstgeriebene Brösel von trockenen Laugenbrezeln oder -Brötchen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen