Zahncreme ist im Haushalt vielseitig einsetzbar, nützlich und hilfreich.

Zahncreme vielseitig im Haushalt anwenden

Voriger TippNächster Tipp

Zahncreme ist nicht nur zum Reinigen der Zähne gut, auch im Haushalt ist die Creme sehr nützlich und vielseitig anwendbar. 

1. Zum Reinigen von Silberschmuck eignet sich Zahncreme hervorragend, dazu gebe ich einen kleinen Klecks auf ein Mikrofasertuch und reinige damit den Schmuck, danach lauwarm abwaschen und trocken polieren, schon glänzt das Silber wieder.

2. Zum Reinigen von vergilbten Klaviertasten ist Zahncreme außerdem sehr hilfreich.

3. Schmutzige Oberflächen von weißen Schuhen wie Sneakers reinigt man mit einer alten Zahnbürste und Zahncreme. Die Schuhe sind danach wieder weiß. 

4. Wasserflecken von Holz entfernt man spielend mit einem Klecks Zahncreme und einem Mikrofasertuch. Dazu die Stelle damit polieren. 

5. Tintenflecken entfernt man in dem man den Fleck damit einreibt und gut einziehen lässt. Anschließend mit der waschen.

6. Haarfarbe lässt sich sehr gut von der Haut mithilfe von Zahncreme entfernen. Einen Lappen feucht machen und ein klein wenig Zahncreme darauf verteilen und die Haarfarbe von der Haut rubbeln. 

7. Bei Mückenstichen hilft sie außerdem sehr gut. Ein Klecks auf den Stich und einziehen lassen, danach juckt nichts mehr.

8. Das gleiche gilt für Pickel, über Nacht die Zahncreme auf dem Pickel trocknen lassen.

9. Teppichflecken verschwinden auch nach einer Reinigung mit Zahncreme und einem feuchten Lappen. 

10. Verfärbte Fingernägel durch Nagellack oder Nikotin reinigt man mit einer kleinen weichen Bürste und Zahncreme.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

58 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Kostenloser Newsletter