Zarte Schnitzel - Saubere Arbeit

Zarte Schnitzel, saubere Arbeit: So wird das Fleisch wird super zart und das Brett und die Pfanne bleiben sauber.

Man nehme:

Ein großes Schneidebrett
Ein doppelt so langes Stück Frischhaltefolie
Eine oder Stielkasserole

Auf dem Schneidebrett legt man nun die Folie aus, schmeißt die Schnitzel drauf, würzt sie. Dann klappt man die restliche Folie darüber und verklopft die ganze Sache heftig mit der oben genannten Pfanne (richtig feste draufhaun, lieber zuviel als zuwenig ;)). Dann dreht man das "Folienpäckchen" einfach um und würzt die andere Seite.

Fertig gewürzt, geklopft - ab in die Pfanne.

Das Fleisch wird super zart und das Brett und die Pfanne bleiben sauber.

Voriger Tipp
Steaks richtig braten
Nächster Tipp
Schweineschwarten einschneiden
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

17 Kommentare

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter