Zucchini-Cremesuppe

Zucchini-Cremesuppe

Schnell, einfach, preiswert und gesund, lecker obendrein. Mit diesem Rezept konnte ich sogar auch mäkelige Esser überzeugen.

Man nimmt:

  • 500g Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 50g Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • ca. 1/2 Liter Brühe
  • etwas Zironensaft
  • Salz + Pfeffer
  • 3 Esslöffel Schmand oder Crème fraiche (ersatzweise Frischkäse)
  • 1 rote Paprika
  • getrockneter Thymian, evtl. etwas Schnittlauch

Zubereitung

Die Zwiebel in der Butter hellgelb dünsten, die gewürfelten Zucchini mit Schale zugeben, dann den Knoblauch und die Brühe. 15 Minuten köcheln lassen. Sodann den Schmand und die Gewürze zugeben und alles mit dem Pürierstab zermusen. Die Paprika in feine Würfel schneiden und in etwas Butter ca. 7-8 Minuten leicht dünsten. Über die fertige Suppe geben, evtl. noch mit Schnittlauch garnieren. Wer's etwas sämiger mag, kann 1-2 kleingeschnittene Kartoffeln mitkochen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Kalte Gurkensuppe
Nächstes Rezept
Rote Zwiebelsuppe
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Tomaten-Lachs-Cremesuppe
67 11
Vitamin-Kick-Cremesuppe
5 3
Spinat-Cremesuppe
9 5
32 Kommentare

Rezept online aufrufen