Zucchinikuchen - nicht salzig sondern süß

Zucchinikuchen
2

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Süßer Zucchinikuchen

Zutaten

  • 3 Eier
  • 300 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Salz
  • 0,2 L Öl (neutrales)
  • 3 TL Zimt
  • 300 g geschälte, geraspelte Zucchini
  • 60 - 80 g geriebene Haselnüsse
  • 365 - 375 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL

Zubereitung

  1. Alle Zutaten der Reihe nach zusammenrühren, in eine größere, gefettete Kastenform oder Springblech 24 - 26 cm füllen.
  2. Bei 180 Grad 80 Minuten backen.

Ein sehr leckerer Kuchen, der lange frisch bleibt, auch zum Einfrieren gut geeignet.

Man kann ihn mit Puderzucker bestreuen, oder mit Schokoglasur überziehen.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Themen Zucchini

8 Kommentare

Kostenloser Newsletter