Zuckerguss aus Apfelsaft und Puderzucker herstellen

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zuckerguss kann mann mit Apfelsaft und Puderzucker machen. Beide Zutaten gut und schnell umrühren!

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
28.6.11, 04:23
Wenn du willst dass so ein Tip was bringt, solltest du Mengenverhaeltnisse angeben. Die die dazu in der Lage sind es bei so etwas selbst abzuschaetzen kennen einen Tip laengst...
1
#2
28.6.11, 08:30
Ich bin kein Neuling in der Küche,
aber Zuckerguss mit Apfelsaft zu machen ist für mich neu.
Danke für den Tipp.
#3 Die_Nachtelfe
28.6.11, 12:41
Mir gehts genau wie mamamutti - obwohl ich schon eine Weile in der Kueche hantiere, habe ich von Apfelsaft im Zuckerguss noch nie gehoert. Schmeckt sicher lecker.
#4
29.6.11, 23:41
Super Tipp!!!!!!!!!!!! Bisher habe ich entweder mit Wasser oder mit Zitronensaft einen Zuckerguss hergestellt. Aber mit Apfelsaft, danke Pascal, werde ich demnächst ausprobieren!
#5 essgern
8.10.11, 18:46
Ok! Ich bin noch ein Neuling ( Frischling ) mit Backen. Muß der Guß kalt oder heiß gerührt werden? Kommt der auf Torten oder kann der auch auf Kuchen gestrichen werden?
Danke für den Super Tipp. ;))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen