Abflussrohr umweltschonend reinigen

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn du dein Abflussrohr reinigen möchtest und dabei auch noch die Umwelt schonen willst, dann solltest du noch kochendes Kartoffelwasser in den Abfluss leeren (wie Kartoffeln gekocht werden, findest du hier auch. Einfach mal "Kartoffel" in die Suche eingeben). Das hält deine Abflussrohre sauber.

Von
Eingestellt am


11 Kommentare


#1 Willy
11.5.04, 11:24
Also, so ganz kann das wohl nicht funktionieren! Kartoffel kocht wohl jeder fast täglich; demnach dürfte kein Spülenabfluss verstopft oder mehr oder weniger zu sein. Oder wieviel zig-Liter müssen auf einmal "durchgejagt" werden?
#2 rakete
12.7.04, 15:31
Kartoffelwasser hab ich nicht ausprobiert, aber abgestandene Cola abends ins Rohr kippen und die Nacht ziehen lassen wirkt wunder...
gruß
#3
21.1.05, 19:40
Nimm eine halbe flasche spülmittel, schütte die rein und lass das für eine weile einwirken und spüle mit heißem wasser nach, das wirkt auch wunder
#4
26.1.05, 18:41
normales speisesoda in der apotheke kaufen hineinschütten , kochendes wasser darüber giessen und abgeht die post
#5 Schlaumeier
26.1.05, 21:54
Essensreste in den Müll vorm Spülen - verhindert verstopfte Rohre...
#6 Milch-Schnitte
9.4.05, 01:59
Hin und wieder (1 bis 2 mal im Monat) ein paar kleingebröselte Eierschalen mit abspülen, hilft auch den Abfluß freizuhalten.
#7
29.10.05, 15:14
@Willy: Die meisten haben aber Probleme im Bad, selten habe ich verstopfte Abflussrohre in der Küche gesehen ...
#8
15.3.06, 17:16
muss ich dem willy zustimmen
#9 HippiEnte
12.3.10, 12:15
Es helfen auch diese kleinen Siebe, die man über den Abfluss legen kann (gut in Dusche gegen Haare). Nach dem Abwasch oder Haarewaschen, den Siebinhalt in Mülleimer -Abfluss frei
#10
14.10.12, 23:29
Genauso gut klappt das mit Kaffeesatz. Der wird meinst in die Biotonne entsorgt. Ab und zu in den Abfluss gekippt, hilft er die Rohre frei zu halten!
#11
29.3.15, 20:13
...was viele nicht wissen: Kartoffelstärke darf nicht in das Abflußsystem gelangen,da die Stärke Probleme in der Kläranlage macht.Ich weiß,daß die Praxis anders aussieht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen