Aloe Vera für die Haut

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Aloe Vera trägt ebenfalls zur Verschönerung des Hautbildes bei.

Es wirkt auch gegen Pickel und Mitesser sehr gut. Ich hab nur gute Erfahrungen damit gemacht.

Einfach auf die Haut auftragen.

Von
Eingestellt am


36 Kommentare


#1 Die Klofrau
16.8.05, 10:40
Wie alt ist den die Kosmetikzeitung gewesen, aus der Du das abgeschrieben hast?
#2 Murphy
16.8.05, 13:44
Meinst Du direkt aus dem Kaktus auf die Haut ? Oder was ist das besondere an dem Tipp ?
1
#3 Tommchen
16.8.05, 23:09
Aber Achtung ! bei vielen Produkten zum Essen oder Trinken , ist in Wirklchkeit kein Aloe Vera drin sondern nur künstliche Geschmackstoffe .

Am besten ,Pflanze kaufen und Experementieren .
1
#4 Lollo F.
17.8.05, 13:57
Ich bin 56 Jahre alt. Dank täglichem Aloe Vera-Gebrauch sehe ich aus wie 26! Wahnsinn!!
-1
#5 SCNR
18.8.05, 22:12
ich bin 26 und trinke nach 56 täglichem Aloe-Vera-Gebrauch Wahnsinn...
#6 teebaumäffchen
3.9.05, 14:12
ehm und was macht man dan mit sonewr aloe vera pflanze xD ???
1
#7
4.9.05, 10:53
Also ich hab eine Aloe Vera Pflanze zuhause.
Davon muss man nur eine möglichst dicke Ranke abschneiden und das gel daraus (muss nicht sehr viel sein) auf die pickel/mitesser auftragen. Den Rest in den Külhschrank. Also frisch hilft das Zeug bei mir immer natürlich braucht das ein paar Tage aber das ist kein Thema find ich
#8 flääuu
18.9.05, 22:58
ja, super, und von wo krieg ich jetzt so ne doofe planze???
#9
15.10.05, 11:40
flääuu, wie wärs mit selber denken? -.-
#10 Linchen
11.11.05, 20:08
ich habe mir heute eine aloe vera pflanze gekauft und jetz hab ich mal eine frage wenn ich ein blatt von der pfanze abschneide wächst das dann wieder nach ?
#11 ina
27.11.05, 14:26
ich habe aloe vera pflanzen bei mir zu hause und würde diese auch sehr gerne gebrauchen. aber:
1. wo schneidet man die bläter ab? in der mitte (so viel ich weiß, wird das auch die krone genannt) oder außen?
2.schneide ich das ganze blatt ab, oder immer nur kleine stückchen, sodass das restliche blatt weiterhin von der pflanze ernährt werden kann?
3. wachsen die blätter nach?
ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könnt!!! :)
#12 Guggi
20.12.05, 13:38
Also, ich hab seit einiger Zeit eine Aloe Vera zuhause. Aloe hilft übrigens nicht nur zur Hautverschönerung, sondern auch gegen Brandverletzungen. Nur soviel von der Pflanze ( ich nehm immer die Spitzen der unteren Blätter) abschneiden wie auch tatsächlich gebraucht wird, denn der Rest hält an der Pflanze selbst noch am längsten. Bei Verbrennungen einfach ein Stück teilen und mit der Gel-Seite auf die Haut legen.
#13 Larissa
25.5.06, 13:42
Kann mann nicht auch einfach gegen pickel und Mitesser eine Aloe Vera Creme kaufen? Von denen gibt es ja haufenweise. Oder nütztes dann weniger?

Würd mich über eine Antwort freuen. Vielen dank im voraus
#14 Mark
26.5.06, 20:37
gegen pickel und mitesser kann man sich von Hannibal Lector einfach das Gesicht abknabbern lassen.. geht viel schneller und das Ergebnis ist astrein! :D
#15
8.6.06, 17:51
stimmt hilft wircklich stinkt aba wie sau! und man muss die erst in der mitte aufschneiden! oder?
#16 Josefine
8.6.06, 17:54
ne larissa cremes sind nicht so gut weil da auch noch andere inhaltsstoffe drin sind! und frisch ist es einfach besser! also es stinkt zwar wircklich ein bisschen, aber wer schön sein will muss leiden!
#17 ichhalt
9.6.06, 02:18
Also: Immer das äusserste Blatt nehmen da dieses am ältesten ist und somit die meisten wirkstoffe enthält.Wenn es abgeschnitten ist die gelbe flüssigkeit gründlich austropfen lassen(Diese flüssigkeit kann nämlich zu reizungen u bei innerer einnahme zu magenschmerzen führen).NUR das Gel verwenden nicht die "Schale".Und nur mal so nebenbei: Ich kann nicht bezeugen das das Blatt nachwächst hab aber noch nie von einer Pflanze gehört wo die blätter nicht nachwachsen. Meine Meinung zu aloe Vera: Ist super bei verbrennungen/verletzungen aber zur inneren Anwendung empfehle ich eher Frisches Obst bzw gesunde ernährung im allgemeinen.
1
#18 e
14.6.06, 01:26
also ich hab ne aloe pflanze zu hause, ich glaube die art die gut für die haut ist heisst barbadensis oder so, man nimmt das blatt, schneidet ein stückchen ab, und verwendet das INNERE, nicht die schale, ich schneide es einfach auf und reibe die haut damit ein. tut ganz gut, aber jetzt DER hit gegen mitesser und pickel oder so ist es sicher nicht *G* aber die haut wird schön weich
1
#19
14.6.06, 01:33
- e
Ja, da steht nun Aussage gegen Aussage, was die Pickelsache angeht.
Klär das doch mal mit Tommy.
#20 mir
20.7.06, 11:34
also ich hab mir eine aloe vera pflanze gekauft... bis jetzt hat sich noch keine besserung eingestellt-mach ich irgendwas falsch (falls das überhaupt möglich sein sollte)???
ich schneid ab, drück das gel raus, massier es ein und nix passiert- hab ich noch was vergessen???
schönen gruß von
#21
31.8.06, 22:14
Mich würde mal interessieren wie lang dieses Gel den eigentlich auf der Haut einwirken muss? Also wenn das zu lange einwirkt, kann es dann zu Allergien führen?
-1
#22 Schanin
1.11.06, 22:30
Mit Aloe Vera ist absolut vorsichtig umzugehen. Denn viele Leute sind allergisch auf rein pflanzliches.
Wenn man direkt die Blätter der Pflanze aufschneidet, hat man eine gelartige gelbe klebrige, sehr übelriechende Masse. Aloe Vera ist nicht gegen Pickel, es ist eher für trockene Haut gedacht, bei Sonnenbrand und ähnliches, aber das hilft auch nicht immer. Die Wirkung dieser Pflanze ist allgemein sehr umstritten und ich denke in Cremes, die im Handel angeboten werden, sowieso pure Geldmacherei.

Schanin
1
#23 Tin
2.11.06, 21:00
Aloe hilft bei mir einwandfrei, hab eine echte bei mir zu Hause, wohn in Afrika, ich schneid regelmäßig davon was ab und vermisch den Saft mit Gesichtscreme.
1
#24 ich =)
21.1.07, 20:05
stimme dir zu...
by mir sind die hatrötungen von heut auf morgen verschwunden..
habe selber nie an die heilende wirkung der aloe vera geglaubt..
=D
#25
27.1.07, 17:35
Also, ich habe mir auch eine super Creme andrehen lassen. Bin von dem Ergebnis überhaupt nicht zufrieden. Nehme jetzt wieder meine Nivea Antifaltencreme, hilft bei mir am Besten. Bin schon über 50!!
#26
8.7.09, 18:42
Es gibt auch 98%iges, fettfreies Aloe-Vera Gel für Menschen ohne den "grünen Daumen" ;-)

http://www.drhall.de/artikelansicht-Aloe+Vera+Intensiv+Gel-1400-181107-1-16.html
#27 Ester Mel.
13.12.09, 11:51
habe es gestern ausprobiert...hab das gel von der aloe vera pflanze auf das gesciht aufgetragen..nur hat es danach fürchterlich gejuckt...was könnte ich denn dagegen tun.
#28
4.4.10, 11:04
hi ich habe ziemlich unreine haut da ich viel positives über aloe vera gelesen habe,möchte ich ein BIO aloe vera gel (barbensis miller) , das frei von parfümen, konservierungsstoffen... ist also alles was schlecht für die haut ist kaufen und als tägliche creme benutzen. kennt ihr so ein gel ? freue mich auf eure antwortenn ;)
#29
6.4.10, 10:42
kennnt einer vo euch aloe vera (barbensis miller) gel das bio ist und frei von parfumen und konservirungsstoffen ist bitte antwortenn
#30 kurz
7.4.10, 13:46
geh mal zum apotheker deines vertrauens. der hat sicher 100%iges aloe vera gel, welches auch bio ist. ich kauf es auch dort.
#31 Franz
21.6.10, 10:17
Hallo Ihr. Die Apotheke hat bestimmt gute Produkte, aber da zahlst Du halt auch Apothekenpreise!! Ich glaub nicht, dass das unbedingt nötig ist!! Ich habe einen sehr guten Shop im Internet gefunden (www.aloeveraonlineshop.com). Hier gibt es viele hilfreiche Infos und wirklich gute Bio-Produkte zu einem fairen Preis.
#32 sabsi
30.6.10, 17:15
@#29: geh mal zu Rossmann,da gibt es eine Tagescreme aus Aloe Vera die rein ökologisch ist und beim Ökotest auch noch mit "sehr gut" abgeschnitten hat!! Kostet glaube ich 3,25 Euro :-)
#33 Arno Nym
1.7.10, 02:34
Die Tagescreme von Rossmann für 3€ hat mit Aloe Vera soviel zu tun wie Milchpulver mit Vollmilch.
Für ein vernünftiges hochqualitatives Gel muss man MINDESTENS das Doppelte besser drei- vierfache ausgeben.
Hierzu informiert die oben bereits aufgeführte Seite : www.aloeveraonlineshop.com
sehr gut. :-)
LG
#34 Holly-Blue
4.7.10, 17:05
Also ich hab auch eine große Aloe Vera zu Hause..bzw. 1 große + ca. 11 Ableger

Da steht wogegen Aloe Vera hilft:
http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20080505045613AAsX5SD

Und hier was man daraus so machen kann:
http://www.aloe-vera.or.at/Rezepte.html

Ich war nämlich auch auf der Suche nach Rezepten und so, ich weiß sonst einfach nicht was ich mit den Ablegern tun soll und da ich erst 14 bin.^^
Es sind ja immerhin 11 und dazu bekommen die auch schon Neue. Einziges Problem: Die haben eine Sonnenallergie, sie werden braun wenn sie in der Sonne stehen und dabei hab ich sie aus Spanien. :)
Tja ich hoffe diese Links helfen etwas...

LG.: Holly-Blue
#35 Honey
27.7.10, 12:32
Also ich benutz da so ein Spray das heißt:Aloe First Natural Soothing Spray.Also ich wasch mich erst mal gründlich und dann mache ich das spray auf ein Wattepad und reib mich im ganzen Gesicht ein,dann creme ich mich Nivea soft creme ein und das mach ich dann morgens nach dem aufstehen und abends bevor ich ins bett geh.Hoff bei euch klappt es auch.LG Honey.
#36
30.9.15, 08:37
@: Ja kenne ich, bzw. habe ich vor kurzem kennen gelernt. Das Aloe Vera Gel ist aus der Karibik und echt Natur Pur. Keine Chemie und alles hergestellt ohne Tierversuche, was mir persönlich sehr wichtig ist. Das Aloe Vera Gel habe ich bei www.CurAloeHD.de bestellt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen