Ameisen mit Nikotin bekämpfen

Jetzt bewerten:
1,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer im Garten oder sonst wo Ameisennester hat, kann Ameisen sehr erfolgreich auf natürliche Weise bekämpfen. Raucher sind da klar im Vorteil.

Die Zigarettenkippen sammeln und mit möglichst kochendem Wasser übergießen. Einige Tage die Brühe stehen lassen und damit dann die Ameisennester übergießen. Durch das giftige Nikotin ist das Problem blitzschnell gelöst.

Man kann ersatzweise auch einfach kochendes Wasser draufkippen, dann ist auch sofort Ruhe. Dies betrifft natürlich nur die schädlichen Ameisen im Garten oder in den gepflasterten Wegen.

Die großen Waldameisen mit ihren riesigen Nestern stehen unter strengem Artenschutz! Nicht umsonst werden diese Nützlinge als Waldpolizei bezeichnet. Bitte Beachten.

Von
Eingestellt am

24 Kommentare


#1 Ameisentöter
13.7.06, 19:07
Was für ein Stress. Probier mal billiges Backpulver (Aldi), streu es über die Nester und gieße wenig kaltes Wasser drauf. Besser noch Wasser drauf sprühen. Machen wir schon jahrelang erfolgreich.
-5
#2 AntTerminator
13.7.06, 19:57
Ameisen sind keine Tiere. Ameisen sind widerlich.Je mehr sie leiden, desto besser. Guter Tipp.
#3
13.7.06, 21:31
Alle Ameisen sind nützlich.
#4
13.7.06, 21:43
ameisenhügel zu vernichten ist
-2
#5 Mörderin
13.7.06, 23:17
Backpulver ist super, nehm ich auch zum morden der Ameisen
-2
#6
14.7.06, 06:02
am Besten noch mit einem Hackebeil wie ein Wilder auf das Ameisennest draufloshacken , damit es auch ordentlich schmerzhaft wird , für die Sauviecher !!!!
1
#7 NiliQB
14.7.06, 06:08
Falls das ernst gemeint sein sollte, dann habt ihr wohl alle einen größeren Schaden. Zum Kotzen! Man tötet kein Tier - egal wie groß oder klein, und egal, ob angeblich unnütz. Was ist denn eigentlich ein "Nutztier?" Und was soll dann ein "Nutzmensch" sein? Ich kenne nicht viele...
1
#8
14.7.06, 10:05
Oh man, Ameisen sind Schädlingsjäger. Das schlimmste was passieren kann, ist, dass sie sich Blattläuse "halten", aber dann sollte man eher was gegen die tun (falls der Befall zu stark wird)... was für ein Sadismus, echt...
#9 Hans
14.7.06, 10:47
Mann kann den Ameisenhaufen auch anzünden oder mit einem Böller in die Luft jagen!
1
#10 Sunday
14.7.06, 12:41
Ich tu keinem Tier was zuleide, solang es mir nicht ins Haus kommt. Dann entschuldige ich mich meistens erst bei dem Tier, aber dann mach ich die Viecher gnadenlos kalt. Hätten ja draußen bleiben können...
#11
16.7.06, 09:11
na klar ich sag entschuldigung liebes tier es tut mir leid, aber ich muß dich jetzt erledigen...lol
#12
28.7.06, 16:48
Ameisen sind Ameisen
#13
23.8.06, 21:19
was ist das denn für ein niveau hier wir sind hier um tips zu geben oder zu bekommen und nicht um so ein blödsinn hier rein zu schreiben
#14
1.9.06, 17:56
hallo jungs,der tip mit dem heißen wasser ist alt aber nicht mehr wirgsam.ich habe seit ca zwei jahren auf meinem rasen probleme,mann kann ihn nur noch von weitem anschauen.ich glaube der ist total untertunnelt.habe rote,kleine,schwarze,grosse ect.alle tips und gifte ausprobiert die mann in deutschland bekommt.doch das krabbeln nimmt kein ende. der tip mit den kippen werde ich dann auch noch probieren,mal sehen ob es klappt.warscheinlich werden die mistkerke mich dann holen.bin weiterhin für jeden tip dankbar. ein schönes wochenende und dank im vorraus.sabine
2
#15 OXMOX
31.10.06, 11:27
Ich sage nur, daß ich mal !3 Monate! aus meiner Wohnung ausziehen mußte und alles raus mußte, weil normale und fliegende Ameisen eine Straße durch meine Wohnung hatten und diese irgendwann ÜBERALL waren. Nach so viel Ekel und psychischem Streß denkt KEINER MEHR AN DIE ARMEN TIERE!!! Da ist man für jeden Tip dankbar und klammert sich dran fest. Ich weiß bis heute nicht was geholfen hat. Habe alles versucht und war am verzweifeln. Man kommt sich vor wie in einem schlechten Gruselfilm. Ich bin ansonsten auch ein Tierfreund und ich esse kein Fleisch, aber es kommt darauf an WO MAN DIESE TIERE HAT. Ich wünsche es keinem. Und weiter so mit den Tips :-)
#16 Figure
28.11.07, 08:20
die armen ameisen und die auch noch bekämpfen ich könnte heulen ameisen regieren die welt!
#17 ahnungsloser
24.6.09, 02:27
an und fürsich sind ameisen nützlich.... aber wenn man jedes jahr abermillionen fliegende in der wohnung hat ... die kommen aus den ritzen im boden und sonst noch überall her... da kann man auch weder kochendes noch nikotinverseuchtes wasser reinschütten :( was tun?
#18 Skatprofi
16.5.10, 00:07
So wüst muß man jetzt auch nicht sein, denn es sind auch Lebewesen. Am liebsten wäre es mir, wenn ich sie aus der Wohnung rausleiten könnte. Ich will ihnen eigentlich nichts antun. So wie ich keinem Tier was antun möchte. @AntTerminator:
#19
11.6.10, 10:42
Backpulver!
1
#20 gengedell
18.7.10, 21:47
@Ameisentöter: Frage:Wenn du das schon Jahrelang machst,
wie kann es dann erfolgreich sein .?!
1
#21 betti-on-tour
2.8.10, 18:11
Ich hab überall Ameisen.. Die bauen munter unter meinen Hausputz ihr Nest.. ich heule bald.. Backpulver hat glaube ich ein wenig geholfen, aber es hat wohl noch nicht alle getroffen.. Ein paar krabbeln weiter.. Ich bin Raucher und probiere es aus.. Bin echt gespannt. Mal sehen..

Ameisen sind zwar bestimmt nützlich, aber welchen Nutzen bringen sie mir, wenn sie meinen Hausputz zerstören? Hab leider kein Geld für neuen..
#22
14.3.12, 22:46
@betti-on-tour: hoffentlich hast du jetzt mittlerweile das Problem geloest
#23
28.5.12, 22:43
Hatte Ameisen (Waldameisen ?) im Garten und im Haus.
Habe im Forum gelesn, dass man Ameisen u.a. mit Honig
oder Marmelade bremsen kann.
auch soll backpulver, Hefe, Süssbier, usw helfen, um diese
zu vertreiben.

Hab mir Gedanken gemacht, und mir Unterboden - Wachs (Spray)
für das Auto geholt, und in die Ameisenstraße sowohl in das vermeindliche Nest gesprüht.

Seit dem, hahe ich Ruhe :-)

Für Gehweg-Platten o.a. ist da normalerweise ein Sprührohr-Kopf anbei. (Fahrzeuug-Hohlräume)

LG und viel Glück
2
#24
18.6.13, 23:55
Super Idee. Probier ich aus. Die Ameisen wohnen auf dem Grab meinet Eltern. Es sind einfache schwarze Wegameisen, die ihr Heim auf kneifende Weise verteidigen, wenn man dad aUnkraut rupfen will.
Meine Eltern waren auch Raucher, da wird das vielleicht nicht so
schlimm.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen