Babsis herzhafter Lauchkuchen mit Feta

Babsis herzhafter Lauchkuchen mit Feta

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
15×
Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Babsi's herzhafter Lauchkuchen mit Feta Teig: 300 g Mehl (z.B. Dinkelvollkornmehl wer möchte) 1/2 Tasse warmes Wasser 1/2 Tasse Öl 1 TL Backpulver oder Belag: 3-4 mitteldicke Stangen Lauch 1 TL Salz 150 g Quark 150 g Feta oder Ziegenfrischkäse 4 Eier (M) Salz, Pfeffer 1 EL getr. Thymian Teigzutaten verkneten, in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben >> auswellen und einen Rand hoch ziehen... mit der Gabel mehrfach einstechen damit es keine unerwünschten Blasen gibt. Belag: Lauch putzen, waschen in feine Ringe schneiden und in Salzwasser 5 Minuten blanchieren, danach in einem Sieb abtropfen lassen. Quark, Käse und Eier gut verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Nun den Lauch untermischen und die Masse auf den Teigboden streichen. Im evtl. vorgeheizten Backofen auf der zweituntersten Schiene von unten bei ca 175°C 45-50 Minuten backen. Wer möchte kann noch eine Schüssel grünen Salat dazu reichen. Eine vollwertige leckere Mahlzeit.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

11 Kommentare

Emojis einfĂŒgen