Bratklops / Frikadelle locker und saftig

Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe etwas ausprobiert womit Bratklopse / Frikadellen schön locker und saftig werden und bin begeistert. Zu dem üblichen Rezept auf ca. 400 g Hackfleisch, noch 1 EL Schlagsahne hinzufügen, und das Ei weglassen. Einfach lecker!

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1 Dora
12.3.13, 21:38
Muss ich probieren. Ich will sowieso demnächst ein Rezept von erselbst (Pikante Senfeier) ausprobieren, da muss Sahne hinein und habe dann ein angefangenes Paket, da kann ich das gleich testen.
2
#2
12.3.13, 21:40
Oder einfach nen Brötchen aufweichen, ausdrücken und zerkrümeln und mit dem Hack vermischen. Schmeckt super!
#3 peggy
12.3.13, 21:41
@Dora: ich mache auch noch ganz kleingewürfelten Schinken dazu, aber sehr klein...das schmeckt auch interessant
#4 peggy
12.3.13, 21:43
@Ani90: das ist ja das Orginalrezept, das bleibt auch, die Sahne kommt zusätzlich, dafür aber kein rohes Ei mehr.
1
#5 Dora
12.3.13, 21:44
@Ani90: ob das eingeweichte Brötchen noch hineinkommt, hat peggy nicht geschrieben. Ich mache immer noch etwas Quark, manchmal anstatt dem Brötchen und manchmal mit dem Brötchen rein, schmeckt auch locker.
Fest werden sie meistens, wenn man geriebene Semmel hineingibt.
1
#6 Dora
12.3.13, 21:46
@peggy: dachte ich mir, dass du das so meinst und die Sahne statt dem Ei reingibst. Ist auch eine tolle Alternative, wenn man mal kein Ei im Haus hat.
-1
#7 peggy
12.3.13, 21:51
@Dora: danke, hab mich sicher unglücklich ausgedrückt, Ani90 wird mir verzeihen.
#8
13.3.13, 07:07
Japs werd ich ausnahmsweise mal ;-)
1
#9
13.3.13, 10:33
Und ich dachte immer, das Ei sei für die Bindung nötig ?
Noch etwas (ür mich) Unklares: hier ist doch sicher flüssige Sahne gemeint ?
Sie zu schlagen wäre mir dann doch zu aufwändig...
#10
13.3.13, 10:43
ich nehme auch gerne Quark anstatt Ei.
#11 compensare
13.3.13, 10:54
Schmand geht auch prima :-)
#12 peggy
13.3.13, 10:58
@Ani90: ;-))
danke, dass du es probierst, gefällt mir.
#13 peggy
13.3.13, 11:03
@horizon: nein, einfach aus der Packung kippen, wenn es etwas mehr ist, auch nicht so schlimm. In Verbindung mit dem eingeweichten Brötchen bindet sie ausreichend.....aber ich habe auch schon mal das brötchen weggelassen und wenig Semmelmehl genommen, dann kann man noch mehr Sahne nehmen, muß aber etwas stärker würzen. -Brötchen habe ich eher selten im Haus-,lol

lg peggy
#14 peggy
13.3.13, 11:05
@Lichtfeder: kenne ich auch,Sahne ist aber ein Tick besser.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen