Bunter Kartoffelsalat

Rezept für einen kalorienarmen, vegetarischen bunten Kartoffelsalat.

Zutaten

  • Festkochende Kartoffeln
  • Paprika
  • Apfel
  • Joghurt
  • Majo
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Gewürzgurken

Zubereitung

Pellkartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden.

Geriebene Zwiebel und Knoblauch daruntermischen.

Mit heißer und starker Gemüsebrühe übergießen.

Wichtig: Die Kartoffeln sollen nicht in der Gemüsebrühe "schwimmen" - also nur sehr wenig Brühe hinzutun, je nach Menge der Kartoffeln. Nur soviel, wie die Kartoffeln aufsaugen.

Abdecken und gekühlt ziehen lassen (am besten über Nacht).

Rote, gelbe und grüne Paprikaschoten in Streifen schneiden und untermischen, Gewürzgurken würfeln und untermischen, Apfel schälen, vierteln und in Scheibchen schneiden, ebenfalls untermischen.

Am Schluss Joghurt und Majonäse (Mayonnaisse) halb und halb hinzufügen. Veganer können die Majo auch weglassen.

Ich gebe keine Mengen an, die kann jeder nach Geschmack selbst variieren. Gut wird der Salat am besten, wenn der Knofi und die Zwiebeln eingezogen sind.

Der Kartoffelsalat ist bei jedem Grillfest der Renner.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Kostenloser Newsletter