Clafoutis - schnell und einfach

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

60 g Butter (im Ofen in einer feuerfesten Form schmelzen bei 180°C)
150 g Mehl
125 g Zucker
3 Eier
3 dl Milch (ungefähr ein großer Kaffeebecher)
500 g Kirschen (ein großes Glas Schattenmorellen)

Mehl, Zucker, Eier und Milch zu einem Teig verrühren. Nach dem Schmelzen der Butter die Form aus dem Ofen nehmen und zuerst den Teig eingießen. Danach die Schattenmorellen draufgeben. Alles zusammen 40 Minuten bei 180°C backen, fertig.

Der Teig kommt während des Backens hoch, fällt beim Abkühlen wieder zurück. Also keine Panik beim Backen.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Dagmar
7.1.07, 12:04
Wirklich superlecker, schell und einfach.
#2 t
12.5.07, 16:22
die schattenmorellen sicherlich ohne den saft, oder?
Wird das in der "Butterschmelzform" gebacken? sehr interessant, werds mal probieren
#3 Die_Nachtelfe
12.11.11, 01:36
Lecker, ich liebe Clafoutis :)
Sehr lecker schmeckt es auch mit Pflaumen... ich glaube ich back demnaechst mal wieder welchen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen