Ein pikanter und ein süßer Pfannkuchen - Süße und pikante Pfannkuchen gleichzeitig zubereiten.

Ein pikanter und ein süßer Pfannkuchen

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Da mein Freund und ich gestern mal wieder überlegt haben, was wir denn kochen könnten, kamen wir am Schluss auf Pfannkuchen. Aber auf "normale" Pfannkuchen hatte ich keine Lust. Außerdem wollte er einen pikanten und ich einen süßen ... Also habe ich 2 Zucchini-Käse-Pfannkuchen und 2 Bananen-Kiwi-Pfannkuchen gemacht.

Ihr braucht dafür für 2 Personen: 1x Fix für Pfannkuchen (aus'm Lidl wo man Milch reinkippt und schüttelt) Für die Zucchini Pfannkuchen: 1x kleine Zucchini (wiklich klein oder eine halbe dicke) 4x Scheiben roher Schinken ca. 100g geriebenen Käse (hab ne gute Handvoll genommen) und Salz und Pfeffer Zubereitung: Die Zucchini wird in eine Schüssel gerieben (keine Scheiben) und der Schinken in kleine Würfel geschnitten und dazu. Dann noch den Käse mit in die Schüssel und die Hälfte von dem Pfannkuchenmix. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchmengen. Dann entsteht ein zäher Brei. Den dann in einer kleinen zu zwei Pfannkuchen braten.

Für die Bananen-Kiwi-Pfannkuchen: 2x reife Banane 1x Kiwi 2,5 EL Honig (flüssig) Zimt 1 EL Butter Kokosflocken Aus der anderen Hälfte Pfannkuchenmix bratet ihr 2 weitere Pfannkuchen. Währenddessen schält ihr die Bananen und schneidet sie einmal längs durch und dann nochmal in der Mitte (nicht nochmal längs sondern mitten durch) Die Kiwi schält ihr und schneidet sie in Scheiben und dann noch einmal halb durch. Dann zerlasst ihr in einer anderen Pfanne die Butter und bratet die Bananenhälften darin von beiden Seiten an. Dann übergießt ihr die Bananen in der Pfanne mit gut 2,5 EL Honig und lasst sie nochmal stark erhitzen. Dann würzt ihr das ganze mit Zimt und werft die Kiwi nochmal kurz mit rein. Dann verteilt ihr die Bananen und Kiwi Stücke auf den 2 Pfannkuchen und übergießt das ganze mit der Honigsoße. Zum Schluss streut ihr die Kokosflocken (Menge nach geschmack) drüber und fertig. Schmeckt super lecker. Ist einfach und geht schnell. Und man fühlt sich nicht so mega voll hinterher. Mein Freund und ich haben es dann so gemacht, das jeder von jedem Pfannkuchen einen bekommen hat... ;o)

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

26 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Gefüllter Pfannkuchen mit Apfel und Speck

Gefüllter Pfannkuchen mit Apfel und Speck

8 0
Möhrenpfannkuchen mit Möhrenkaramell

Möhrenpfannkuchen mit Möhrenkaramell

5 5
Eierpfannkuchen mit Möhrchenfüllung

Eierpfannkuchen mit Möhrchenfüllung

7 14

Lachsröllchen

32 9
Pfannkuchen als Dessertschale

Pfannkuchen als Dessertschale

27 64
Kalte Pfannkuchentorte mit Räucherlachs - ein echter Leckerbissen

Kalte Pfannkuchentorte mit Räucherlachs - ein echter Le…

8 2
Vom Fasnachtsküchle und Nonnenfürzchen

Vom Fasnachtsküchle und Nonnenfürzchen

12 26
Pfannkuchen-Zitronen-Säckchen

Pfannkuchen-Zitronen-Säckchen

5 13

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti