Erdbeerkuchen hübsch verpackt

Erdbeerkuchen hübsch verpackt
7
Fertig in 

Endlich Erdbeerzeit – und man kann diese leckeren Früchte voll genießen. Mich haben sie zuletzt zum Backen inspiriert. Für meine Geburtstagsgäste habe ich mir einen Erdbeerkuchen ausgesucht, den ich hübsch verpackt habe.

Zutaten

4 Portionen

Teig

  • 375 g Zucker
  • 6 Eier
  • 375 g Weizenmehl 405
  • 1 EL Backpulver

Füllung

  • 5 EL Erdbeermarmelade

Dekoration

  • 125 g Erdbeermarmelade
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Stück(e) Modellierschokolade gelb
  • 4 Essbare Zucker-Blüten

Folgende Küchenutensilien werden gebraucht

  • Rührschüssel oder Küchenmaschine
  • Backform quadratisch 23 x 23 cm
  • Löffel
  • Messer
  • Tortenretter (dünne Edelstahlplatte, die man unter eine Torte schieben kann)
  • Fondant-Ausroller

Zubereitung

  1. Zucker und Eier schaumig aufschlagen.
  2. Anschließend Weizenmehl mit Backpulver mischen und dieses ebenfalls zufügen.
  3. Entweder mit einem Handrührgerät oder Küchenmaschine verrühren.
  4. vorheizen auf 180 °C Umluft.
  5. Backform einfetten und mit der Hälfte des Teiges befüllen, glattstreichen.
  6. 5 Esslöffel Erdbeermarmelade auf dem glattgestrichenen Teig verteilen.
  7. Mit dem Löffelstiel die Kleckse miteinander vermengen.
    Die Hälfte des Teiges in gefettete Backform geben, glatt streichen, und mit Erdbeermarmeladen-Klecksen versehen.
  8. Danach die zweite Hälfte vom Teig obenauf geben, glatt streichen.
  9. Wenn der Backofen vorgeheizt ist, die Kuchenform hineingeben und auf mittlerer Schiene 50 Minuten backen lassen.
  10. Kuchen in der Backform abkühlen lassen.
  11. Später entfernt man die Backform und gibt den Kuchen auf einen sogenannten Tortenretter.
  12. Das Stück Modellierschokolade mit einem Fondant-Ausroller in zwei gleich große Streifen ausrollen.
  13. Die obere Schicht des Kuchens begradigen. 
  14. Diese wird dann mit Erdbeermarmelade obenauf & rundherum bestrichen.
  15. Nun legt man die breiten Streifen über Kreuz auf den Kuchen.
    Aus Modellierschokolade Schleifen- und Band formen. Drauflegen und mit Erdbeerspitzen belegen.
  16. Verlesene Erdbeerspitzen auf die Felder setzen.
  17. Restliche Erdbeeren in Scheiben schneiden und halbieren.
  18. Halbierte Erdbeerstücke rundherum an die Marmelade kleben.
  19. Als i-Tüpfelchen eine Schleife aus der Modellierschokolade basteln.
  20. Zwei kürzere & schmalere Streifen mit Zacken zurechtschneiden und mittig befestigen.

Die Erdbeerspitzen oben platzieren. Die Ecken mit den Blumen bestücken.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Heidelbeerkuchen mit Streuseln
Nächstes Rezept
Rhabarber-Streusel-Kuchen
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
4 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!