Erdnuss-Cookies

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Rührteig:
75g weiche Margarine
200g Zucker
1 Pck Vanillezucker
5 Tropfen Buttervanillearoma
1 Ei
125g Weizenmehl
1 gestr. TL Backpulver
200g gesalzene Erdnüsse

Weiche Margarine in einer Rührschüssel geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker und Aroma unter Rühren hinzufügen, bis eine gebunde Masse ensteht. Ei etwa 1/2 Minute auf höchster Stufe unterrühren.

Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.

Erdnüsse mit einem Fleischklopfer oder ähnlichem klein machen und unterheben.

Mit Hilfe von 2 Teelöffeln walnussgroße Portionen mit großem Abstand auf ein Backblech setzen.

Bei 180 Grad 10 Minuten backen.

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen